Aktuelle nachrichten
16 Mai 2022 19:05

NEUESTE  NACHRICHTEN

Die Schauspieler von Kıbrıs Zafere Doğru verabschiedeten sich mit ihren Social-Media-Posts von der Serie!

Die erste Staffel der Serie, die unter dem Namen „Bir Zamanlar Kıbrıs“ auf TRT1-Leinwänden ausgestrahlt wurde, trifft in der neuen Staffel jeden Freitagabend unter dem Namen „Kıbrıs Zafere Doğru“ auf das Publikum.

Mit Ahmet Kural, Serkan Çayoğlu, Pelin Karahan, Tayanç Ayaydın, Gülper Özdemir und Devrim Saltoğlu in den Hauptrollen zeigt die Serie einmal mehr, wie groß die Brutalität auf Zypern ist mit realistischen Szenen, die auf die große Verfolgung der türkischen Zyprer aufmerksam machen Menschen. hatte es gestellt.

Die mit Interesse verfolgte erste Staffel der Serie erlebte in der zweiten Staffel einen gravierenden Zuschauerverlust. Kıbrıs Zafere Doğru kann nicht einmal mehr in die Top-10-Sendungen im Bewertungskrieg zwischen vielen verschiedenen Produktionen, die Freitagabends ausgestrahlt werden, einsteigen…

Aus diesem Grund wurde vom Sender entschieden, die Serie ab der 31. Folge endgültig zu machen. Bisher wurden 19 Episoden der Serie veröffentlicht, was bedeutet, dass 12 weitere Episoden veröffentlicht werden.

Die Dreharbeiten zur Serie sind jedoch beendet. Ahmet Kural, der in der Serie die Figur des "Kemal Dereli" spielt, teilte auf seinem Instagram-Account ein Foto vom letzten Set-Tag. Viele rebellische Kommentare zum Ende der Serie wurden vom Publikum zum Anteil des Schauspielers abgegeben.

Einige der Kommentare sind: 'Es ist eine Schande, dass ein so schönes und bedeutungsvolles Drama zu Ende gegangen ist, seit wie vielen Jahren diese lächerlichen Serien laufen', 'So ein gutes Drama hätte nicht früher enden sollen!, Wir werden dich sehr vermissen.'

Serkan Çayoğlu, der in der Serie die Rolle von "Ankaralı" spielt, teilte das Foto unten, indem er "Time to farewell" auf seinem Instagram-Account schrieb.

Pelin Karahan, die in Kıbrıs Zafere Doğru die Figur des 'İnci Dereli' zum Leben erweckte, teilte das Teamfoto auf ihrem Instagram-Account und sagte 'Paydos' und verabschiedete sich von der Produktion und ihren Freunden.

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten