Aktuelle nachrichten
22 Mai 2022 08:16

NEUESTE  NACHRICHTEN

Kıvanç Tatlıtuğ, Murat Yıldırım, Çağatay Ulusoy… Welcher Name wird Atatürk spielen?

Ein sehr ambitionierter historischer Film kommt! In dem Film, der die letzten 24 Stunden vor der Ausrufung der Republik erzählt, werden die Namen von drei großen Schauspielern für den Namen genannt, der Atatürk darstellen wird.

Laut den in der Zeitung Vatan veröffentlichten Nachrichten laufen die Vorbereitungen für die Produktion, die von Statu Film gedreht werden soll, die zuvor die Filme Sadece Bir Gece, Taş Mektep und Eyvah Karım produziert hat. Es gibt viel Geheimhaltung über die Namen, die interviewt werden, während das Casting für den Film weitergeht. Der Film soll im nächsten Jahr, dem 100. Jahrestag der Gründung der Republik, auf die Zuschauer treffen.

Der Film erzählt von den 24 Stunden vor der Ausrufung der Republik am 29. Oktober 1923. Was am letzten Tag passiert ist, was gesprochen wurde, wird auf das Publikum übertragen. Galip Güner, einer der Partner der Produktionsfirma, sagt, dass er sehr aufgeregt ist und die letzten Jahre mit diesem Projekt geschlafen hat.

Natürlich wird Atatürk die Hauptfigur des Films sein. Welcher Schauspieler Atatürk darstellen wird, ist jedoch ein großes Fragezeichen. Obwohl die Verhandlungen mit den Schauspielern unter großer Geheimhaltung geführt werden, heißt es, dass Kıvanç Tatlıtuğ, Çağatay Ulusoy und Murat Yıldırım Gespräche über die Rolle des Atatürk führten.

Im nächsten Jahr jährt sich die Gründung unserer Republik zum 100. Mal. Auch zu diesem für die Republik Türkei sehr wichtigen Jubiläum gibt es eine Reihe von Projekten. Die Ankündigung, dass der Film von Lanistar Media gedreht werden soll, ist schon lange her.

Aras Bulut İynemli wird Atatürk in der Serie spielen, die für Disney Plus gedreht wird und am 14. Juni in der Türkei ausgestrahlt wird. Während die Vorbereitungen für die Serie weitergingen, war Mehmet Günsür ein Schauspieler, mit dem eine Vereinbarung getroffen wurde. Die Dreharbeiten der Serie beginnen in Richtung der Sommermonate und werden 2023, dem 100. Jahrestag der Gründung unserer Republik, das Publikum auf der Disney Plus-Leinwand treffen.

Mehmet Ada Öztekin wird die Regie der Serie führen, die über zwei Staffeln aus sechs Episoden gedreht wird.

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten