Aktuelle nachrichten
3 Juli 2022 18:43

NEUESTE  NACHRICHTEN

Die Yakamoz S-245-Serie von Kıvanç Tatlıtuğ ging ins Rennen, um wie eine Bombe beobachtet zu werden!

Die Serie Yakamoz S-245, die für große Aufregung sorgte, weil sie Kıvanç Tatlıtuğ, der seit drei Jahren von den Sets weg war, wieder zu seinen Fans brachte, wurde vor zwei Tagen auf Netflix ausgestrahlt. Die Serie, die gleichzeitig in 46 Ländern gezeigt wurde, erzielte einen Tag nach ihrer Veröffentlichung einen großen Erfolg.

Die Serie Yakamoz S-245 mit Kıvanç Tatlıtuğ und Özge Özpirinçci wurde am Mittwoch, den 20. April auf Netflix ausgestrahlt. Die Serie, die gleichzeitig in 46 Ländern ausgestrahlt wurde, wurde einen Tag nach ihrem Publikumserfolg zu einer der 10 meistgesehenen Produktionen in 13 Ländern. Es wird erwartet, dass die Quoten von Yakamoz S-245, einem sehr erfolgreichen Thriller, noch weiter steigen werden.

Yakamoz S-245 hat in der Türkei gleich nach seiner Veröffentlichung für Aufsehen gesorgt. Denn der gutaussehende Schauspieler traf seine Fans nach drei Jahren wieder, und die Sehnsucht war vorbei. Bewertungen über Yakamoz S-245 sind ebenfalls sehr positiv. Während die Geschichte der Serie sehr geschätzt wurde, kam das meiste Lob an Kıvanç Tatlıtuğ. Das Publikum lobte die Leistung von Kıvanç Tatlıtuğ in ihren Social-Media-Beiträgen.

Die Serie, in der Tatlıtuğ Arman spielt, einen Akademiker, der Unterwasserforschung betreibt, macht mit seiner ganz anderen Geschichte auf sich aufmerksam.

Kıvanç Tatlıtuğ, der nach der Çarpışma (Crash)-Serie, die er 2019 spielte, lange Zeit nicht mehr auf der Leinwand zu sehen war, kehrte mit der Yakamoz S-245-Serie an die Sets zurück. Die Dreharbeiten zu der Serie, die in Ayvalık und Istanbul stattfanden, wurden vor knapp einem Jahr abgeschlossen.

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten