Aktuelle nachrichten
12 August 2022 15:42

NEUESTE  NACHRICHTEN

Kuruluş Osmans Mari, als hätte sie bei Şeyma Korkmaz im Lotto gewonnen

Es scheint, dass der Glücksvogel der erfolgreichen Schauspielerin Şeyma Korkmaz, die wir in der Fernsehserie Kuruluş Osman gesehen haben, erhalten geblieben ist. Laut den Vorwürfen über Şeyma Korkmaz wird ihr Name mit der Möglichkeit erwähnt, in derselben Serie mit einer sehr ambitionierten Schauspielerin zu spielen.

Şeyma Korkmaz hatte den größten Durchbruch ihrer Karriere mit der Rolle der Feride in der täglichen Serie Beni Affet, die eine Zeit lang ihre Spuren hinterlassen hat. Die Serie, die insgesamt acht Staffeln dauerte, erschien mit 1477 Folgen vor den Zuschauern. Die Serie feierte 2018 ihr Finale.

Die erfolgreiche Schauspielerin blieb den Sets nach dem Finale von Beni Affet lange fern. Bis vor ein paar Monaten. Şeyma Korkmaz hat zu Beginn der Saison eine Vereinbarung mit ATVs erfolgreicher TV-Serie „Kuruluş Osman“ getroffen.

Sie, die zu Beginn der dritten Staffel in die Besetzung der Serie aufgenommen wurde, spielte die Figur von Mari. Korkmaz erhielt mit ihrer Leistung in der Serie vom Publikum die volle Punktzahl. Ihre Rückkehr auf die Bildschirme sorgte auch bei ihren Fans für große Freude.

Şeyma Korkmaz, die mit Kuruluş Osman schnell an die Sets zurückgekehrt ist, wird nun mit einem neuen Projekt erwähnt. Angeblich wird der Name von Şeyma Korkmaz in mehreren Projekten erwähnt, die für die neue Saison vorbereitet werden sollen. Eine davon ist die Serie, in der Kıvanç Tatlıtuğ auftreten wird. Es ist nicht klar, was die Show sein wird, aber es ist wahrscheinlich Kral Kaybederse…

Şeyma Korkmaz wurde nach der Fernsehserie Beni Affet zu einer sehr beliebten Schauspielerin, insbesondere im Nahen Osten und in der arabischen Welt. Die Annahme eines der neuen Projekte durch die erfolgreiche Schauspielerin bedeutet, dass sie auch das Kuruluş Osman verlässt.

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten