Miray Daner und Furkan Andıç posierten am Set der Kara Tahta-Serie, es hatte mehr als eine Bedeutung!
Aktuelle nachrichten
6 Dezember 2022 17:31

NEUESTE  NACHRICHTEN

Miray Daner und Furkan Andıç posierten am Set der Kara Tahta-Serie, es hatte mehr als eine Bedeutung!

Der berühmte Schauspieler Furkan Andıç hatte letzte Woche eine Meniskusoperation am rechten Knie und ruhte sich eine Weile zu Hause aus. Normalerweise wird bei solchen Operationen eine Ruhezeit von bis zu 6 Wochen empfohlen… Furkan Andıç hingegen brachte aufgrund der laufenden Dreharbeiten für die Serie Kara Tahta (Blackboard) Opfer und kehrte ans Set zurück.

Die Social-Media-Pose von Furkan Andıç und Miray Daner, einem erfolgreichen TV-Serienpaar in der Kara Tahta-Serie, die am Mittwochabend auf dem TRT1-Bildschirm ausgestrahlt wurde, übermittelte mehrere gemeinsame Botschaften. Zunächst einmal nahm sich das TV-Serien-Team wegen der Krankheit von Furkan Andıç eine 10-tägige Pause vor den Feiertagen.

Mit diesem Post wurde bekannt gegeben, dass die Pause vorbei ist und das Team wieder mit dem Schießen begonnen hat. Regisseur Ender Mihlars "Was war Arbeit?" Es gibt andere Details auf dem Foto, das er mit der Notiz geteilt hat.

Während Furkan Andıç sein rechtes Knie mit Eis bedeckte, dass er operiert wurde und aus seiner Position ersichtlich war, dass er noch nicht geheilt war, wurden auf dem Foto auch Miray Daners Kniescheiben verletzt.

Die beiden jungen Schauspieler erklären mit diesem Foto, wie eifrig und wie tief sie sich dem Projekt widmen.

Trotz dieser Schwierigkeiten zeigen der lächelnde Zustand der beiden jungen Schauspieler und die Tatsache, dass sie in enger Kommunikation miteinander stehen, dass am Set eine nette Atmosphäre entstanden ist und das Hauptduo sehr gut miteinander harmonierte.

Dieses Teilen von Regisseur Ender Mıhlar hat mehrere Bedeutungen und zeigt, wie große Opfer am Set der Kara Tahta-Serie gebracht wurden.

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten