Aktuelle nachrichten
19 Mai 2022 21:26

NEUESTE  NACHRICHTEN

Eşkıya Dünyaya Hükümdar Olmaz kommt auf jeden Fall wieder! Mit ganz anderem Namen und Hauptrolle!

Das Comeback der Eşkıya Dünyaya Hükümdar Olmaz-Reihe, die vor einigen Monaten ereignisreich endete, stand heute wie eine Bombe auf dem Programm. Die Serie, die angeblich auf BluTV ausgestrahlt wird, bereitet sich darauf vor, mit einem anderen Namen und Hauptdarsteller auf die Leinwand zu kommen.

Die Journalistin Birsen Altuntaş kündigte an, dass die Serie, die vor einigen Monaten ein ereignisreiches Ende hatte und mit Oktay Kaynarca in der Hauptrolle spielte, sich auf die Rückkehr auf die Leinwand vorbereitet, während sie auf ATV ausgestrahlt wurde. Den Nachrichten zufolge treffen sich die Produzenten der Serie Bahadır Özdener und Raci Şaşmaz mit BluTV.

In den Nachrichten heißt es, dass Eşkıya Dünyaya Hükümdar Olmaz sehr bald auf BluTV zu sehen sein wird. Aber mit einem anderen Namen und Hauptdarsteller. Der Name der neuen Serie wird der Sohn Efsane sein, da das Namensrecht Eşkıya Dünyaya Hükümdar Olmaz ATV gehört.

Die unveröffentlichte 200. Folge der Serie, signiert von Bahadır Özdeners Produktionsfirma BVB, wird mit neuer Montage und zusätzlichen Szenen ein Film. Die 200. Folge wird als Film veröffentlicht. Son Efsane hingegen wird als Fortsetzung von Eşkıya Dünyaya Hükümdar Olmaz, einem anderen Projekt, gezeigt.

Oktay Kaynarca, der Hauptdarsteller von Eşkıya Dünyaya Hükümdar Olmaz, hatte eine Vereinbarung über eine neue Serie getroffen, die für ATV gedreht werden soll. Daher wird es Kaynarca in der neuen Serie nicht geben. Stattdessen wird Ozan Akbaba, der den Charakter von İlyas Çakırbeyli spielt, die Hauptrolle in der Serie übernehmen.

Die 200. Folge von Eşkıya Dünyaya Hükümdar Olmaz, die als Film erscheint, soll Ende des Monats gezeigt werden. Das genaue Erscheinungsdatum wird in Kürze von Blu TV bekannt gegeben. Die Dreharbeiten zur Son Efsane-Serie beginnen im Februar. Oktay Kaynarca, der Hızır in der neuen Serie spielt, sitzt im Gefängnis und Yunus Emre Yıldırımer, der mit der TV-Serie Okul Yolunda einverstanden war, die für ATV gedreht wird, wird nicht in der Serie sein, da sie im Exil im Ausland gezeigt wird .

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten