Aktuelle nachrichten
9 August 2022 17:25

NEUESTE  NACHRICHTEN

Nach 2 Jahren feiert Özge Özberks grandiose Rückkehr als Derya Yılmaz!

Gespannt wird auf Gelsin Hayat Bildiği Gibi (Come life as it know) gewartet, der mit der Veröffentlichung seines ersten Trailers viel Aufsehen erregte und ein großes Publikum in den sozialen Medien erreichte. Ein weiteres Detail, das die Serie hervorhob, war, dass das Projektdesign und Drehbuch einem ganz besonderen Autor wie Gani Müjde gehörten. Özge Özberk hingegen kehrt nach 2 Jahren zu Fernsehserien zurück.

In der Serie, in der Ertan Saban zusammen mit Devrim Özkan die Hauptrolle mit der Figur des Sadi Payaslı spielt, steht auch Özge Özberk als Hauptdarsteller im Mittelpunkt der Geschichte. Die Schauspielerin, die wir mit der Figur Derya Yılmaz sehen werden, wird in der Geschichte als die große Liebe der Figur Sadi Payaslı auftreten.

Die erste Folge der BKM-Serie, „Gelsin Hayat Bildiği Gibi“, wird am Donnerstag, den 21. Juli gezeigt, und es wird niemanden überraschen, dass es die beliebteste Fernsehserie des Sommers ist, nach den Social-Media-Nachrichten der Zuschauer zu urteilen .

Derya, die eine große Liebe zu Sadi Payaslı hat, die er vor Jahren wegen Wehrpflicht in einem Militärkrankenhaus kennengelernt hat, ist eine Frau, die mit einem Brief im Stich gelassen wurde und große Enttäuschung erlebte.

In Sadi Payaslıs schmutziger Welt repräsentiert Derya das saubere Gesicht. Jahre später werden sich die Wege von Derya und Sadi unter ganz anderen Bedingungen wieder kreuzen. Natürlich wird die Enthüllung der verborgenen Geheimnisse die Spannung der Serie erheblich steigern.

Auf der anderen Seite wird Sadi Payaslıs Leben zu einem Chaos, als sie ihren Geliebten Derya trifft, den sie nie vergessen wird … Die Geschichte ist gut, die Schauspieler sind hochwertig und Gelsin Hayat Bildiği Gibi klingt wie eine Bombe…

Özge Özberk, die nach 2 Jahren mit der Serie unter der Regie von Altan Dönmez auf die Leinwand zurückkehren wird, ist ziemlich aufgeregt.

Özge Özberk, die am Set Statements abgab, sagte: „Wir sind noch sehr neu. Unser Team ist sehr nett, die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Wir hatten unseren ersten Drehtag. Das Team ist großartig, die jungen Leute sind großartig. Das Skript ist schon genial. Gani Müjde drehte seinen Stift diesmal anders.

Wir beschäftigen uns mit hochaktuellen Themen aus der Mitte des Lebens. Durch junge Menschen wird das erlebte Unrecht in unserem Land erzählt. Besonders die Generation Z wird sehr stark betont. Den Zuschauer erwartet ein sehr gutes Schauspiel.“

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten