Aktuelle nachrichten
27 Mai 2022 14:58

NEUESTE  NACHRICHTEN

Auch Özge Yağız verwirklichte ihren größten Traum mit der TV-Serie Baba!

Die Schauspielerin Özge Yağız, die der Figur „Büşra“ in der Serie „Baba (Vater)“ von Show TV Leben einhauchte, war zu Gast in Hakan Gences Sendung „Tight Conversation with Hakan Gence“, die auf dem YouTube-Kanal von Hürriyet ausgestrahlt wurde.

Die schöne Schauspielerin, die in der Sendung bemerkenswerte Aussagen machte, erklärte, dass sie eine sehr farbenfrohe und energische Persönlichkeit habe: „Aber ich bin auch sensibel und zerbrechlich. Das schlägt sich nach außen nieder. Ich bin auch zielstrebig, akribisch und emotional. Ich bin schnell beeindruckt“, sagte sie.

Sie erklärte, dass ihr größter Traum, als Schauspielerin zu spielen, die mit Haluk Bilginer in der TV-Serie Baba spielt, darin besteht, mit Haluk Bilginer zu spielen, sagte sie: „Wir haben im Moment den gleichen Job, die Schauspielerei ist mein Seelenverwandter. Von dem Moment an, als ich diesen Beruf begonnen habe, habe ich gesagt: ‚Ich hätte nicht in einem anderen Beruf sein können‘“, machte sie mit ihrer Aussage auf sich aufmerksam.

Özge Yağız, die mit der Nachricht auf die Tagesordnung kam, dass sie sich in den vergangenen Tagen von ihrem Geliebten Gökberk Demirci getrennt hatte, erklärte, dass sie im Moment nicht verliebt sei, und machte die folgende Aussage über die Liebe; „Liebe ist eine wunderbare Sache, aber sie sollte die Augen nicht blenden. Liebe ist Verständnis und Leidenschaft für mich. Aber mehr Leidenschaft. Intelligenz holt mich schnell in einer Beziehung ab. Ich konfrontiere meine Familie nicht aus Liebe, ich werde definitiv den Mittelweg finden.“ Die Schauspielerin, die verkündete, dass sie ein Schlaftotem ist; "Ich werde immer ein Totem für mich finden, ich werde sogar ein Schlaftotem machen und sagen: 'Wenn ich heute Nacht gut schlafe, wird es morgen definitiv so sein'…"

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten