Aktuelle nachrichten
22 Mai 2022 06:59

NEUESTE  NACHRICHTEN

Pınar Deniz, die Ceylin von Yargı, befindet sich in Quarantäne, aber sie hat eine Botschaft für das Publikum!…

Eine der bemerkenswertesten Produktionen der Saison, die Yargı-Serie von Kanal D, wurde am vergangenen Sonntagabend nicht ausgestrahlt. Die Yargı-Serie mit Pınar Deniz und Kaan Urgancıoğlu, die jede Woche mit ihrer Geschichte das Publikum erschüttert, wird am kommenden Sonntag nicht auf der Leinwand zu sehen sein.

Obwohl Pınar Deniz, der in der Serie die Rolle von 'Ceylin' spielte, sich das Coronavirus ansteckte, wurden die neuen Episoden-Promotions der Serie ausgestrahlt, aber mit dieser plötzlichen Entwicklung wurde die Entscheidung getroffen, die 15. wurde vom Sender angekündigt.

Auch Pınar Deniz, der sich derzeit in Quarantäne befindet, freut sich darauf, das Publikum baldmöglichst wieder zu treffen. Die Schauspielerin teilte eine Pose mit ihrem Co-Star Onur Durmaz auf ihrem Instagram-Account und tippte: "Was bleibt für den 9. Januar?" Die Schauspielerin bat das Publikum, etwas geduldiger zu sein.

In der letzten Folge der Serie sorgten der Tod der Figur 'Engin', die seit der ersten Folge in der Serie ist und die Yargı-Serie in den letzten Wochen geprägt hat, und Onur Durmazs Ausstieg aus der Serie für einen schockierenden Effekt für jeden.

Die packende Story der Serie, die zum Phänomen der Sonntagabende geworden ist, ist nicht leicht vorherzusagen! den Zuschauern werden oft gegenüberliegende Ecken gegeben.

In der von Ay Yapım signierten Serie freut sich das Publikum auf den Abend des 09. Januar, um die Momente zu verfolgen, in denen Ceylin festgenommen und Ilgaz verzweifelt gezwungen wurde, sie auszuliefern. Aufgrund der Neujahrsstörungen wurde der Serie eine zweiwöchige Pause eingeräumt.

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten