Aktuelle nachrichten
29 Juni 2022 03:19

NEUESTE  NACHRICHTEN

Romantische Momente in der Serie von Berk Cankat und Deniz Çakır, die nach vier Jahren zur Serie zurückgekehrt sind!

Der gutaussehende Schauspieler Berk Cankat kehrte mit Aslında Özgürsün (Eigentlich bist du frei) auf die Bildschirme zurück, der nach einer vierjährigen Pause auf GAIN ausgestrahlt wurde. Cankat porträtiert die Figur von Berna, gespielt von Deniz Çakır, als einen mysteriösen, verspielten und romantischen Mann, den er während seines Kurzurlaubs in Bozcaada kennengelernt hat.

Die Romanze mit Berk Cankat war in der dieswöchigen Folge von „Aslında Özgürsün“ auf ihrem Höhepunkt. Endlich traf sich der gutaussehende Schauspieler, der 2018 die Hauptrolle in der TV-Serie Bir Deli Rüzgar (Ein verrückter Wind) spielte, nach langer Pause zum ersten Mal wieder mit seinen Fans.

Berk Cankat begleitete Deniz Çakır, einen der Hauptdarsteller der Serie, bei den romantischen Szenen in Bozcaada, und die Harmonie des Duos erhielt von ihren Fans in den sozialen Medien die volle Punktzahl.

Tatsächlich trat Cankat vor dem Publikum als mysteriöser und verspielter Mann auf, der seinen Namen vor Berna verbarg. Berna erfährt gemeinsam mit dem Publikum in den folgenden Folgen, wer dieser Mann wirklich ist, der sie begeistert und sofort an den Nagel gehängt hat.

Über Aslında Özgürsün "Aslında Özgürsün", mit dem gleichen Titel das fesselnde Werk der Journalistin und Autorin Duygu Asena, die sich für die Rechte der Frauen einsetzt, erzählt die Suche nach Freiheit und Identität zweier Jugendfreunde, Belgin und Berna, die in den Vierzigern sind. Während Drehbuchautor und Regisseur der Serie Ali Kemal Güven ist, teilen sich Deniz Çakır und Bade İşcil die Hauptrollen.

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten