Aktuelle nachrichten
27 Juni 2022 21:30

NEUESTE  NACHRICHTEN

Die Schauspielerin Yağmur Tanrısevsin kündigte zwei Projekte an, die Spuren in ihrem Leben hinterlassen haben!

Schauspielerin Yağmur Tanrısevsin posierte eindrucksvoll für die neue Ausgabe des Alem Magazine und machte bemerkenswerte Statements.

In einem Interview mit dem Magazin beantwortete die Schauspielerin viele Fragen über sich selbst, von ihren zukünftigen Projekten bis zu ihren Sommerplänen, von ihrer Sicht auf die Liebe bis zu ihrem Stil.

Yağmur Tanrısevsin erklärte, dass sie sich selbst viel kritisiert: "Deshalb schaue ich mit Leuten zu, denen ich vertraue, die unvoreingenommen schauen können, damit ich die Kritik nicht verpasse." Sie sagte.

Die Schauspielerin, die mit der Serie Kalp Yarası (Herzwunde) auf die Leinwand kam, die zuletzt auf ATV ausgestrahlt wurde, stellt Güneşi Beklerken (Warten auf die Sonne) und Kalp Yarası an einen anderen Ort unter den Projekten, an denen sie beteiligt war bis jetzt.

Yağmur Tanrısevsin betont, dass jede Figur und jedes Projekt einen anderen Geschmack für sie hat, und spricht über diese beiden Projekte als „verschiedene Projekte, die Spuren in meinem Leben hinterlassen haben“.

Yağmur Tanrısevsin kündigte außerdem an, dass sie dieses Jahr sehr schöne Überraschungen für ihre Fans haben wird, sowohl in der Schauspielerei als auch als Designerin.

Berühmte Schauspielerin; „Auf mich wartet ein intensives, schnelles und spannendes Jahr, in dem ich einige meiner geplanten Projekte realisieren werde. Ich bin in einer Zeit, in der ich aufgeregt bin. Ich habe neue Träume, Pläne, Ziele für mein Leben geschaffen. Ich bin sehr glücklich, friedlich und freue mich auf neue Reisen.“ Die schöne Schauspielerin, die auch über Liebe spricht; „Liebe gibt mir das Gefühl, eine Mischung aus Farben und Emotionen zu sein. Scheint von allem viel zu haben. Wenn ich verliebt bin, denke ich im Allgemeinen, dass ich mich nicht so sehr von dem unterscheide, was ich normalerweise bin. Manchmal fühle ich mich wie eine sehr starke Frau, manchmal wie ein kleines Mädchen… Aber sind wir nicht alle so?"

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten