Aktuelle nachrichten
22 Mai 2022 07:00

NEUESTE  NACHRICHTEN

Sehr interessante Worte von Cem Yılmaz über die Erşan Kuneri-Serie, die die Grenzen der Disziplin sprengen wird!

Cem Yılmaz wird am 13. Mai mit der TV-Serie Erşan Kuneri, die er für Netflix vorbereitet hat, vor Publikum auftreten. Mit dieser Figur, die Produzentin von Erotikfilmen ist, werden verschiedene Geschichten erzählt und die aus insgesamt 8 Episoden bestehende Serie wird das Publikum überraschen.

Cem Yılmaz, der mit Nilperi Şahinkaya und Zafer Algöz an der Talkshow von Fatih Altaylı teilnahm, gab hier einige Informationen zur Serie. Während klar war, dass die Schauspieler in jeder Folge unterschiedliche Charaktere spielen würden, schloss Cem Yılmaz das Projekt in einem Zeitraum von 2 Jahren ab.

Cem Yılmaz erzählte, dass er das erste Projekt mit seinen Freunden teilte und einige Charaktere erschuf, nachdem er den Beitrag aller erhalten hatte, und wählte die Besetzung nicht zufällig aus.

Zafer Algöz, der sagte, dass die Serie von Erşan Kuneri sehr unterschiedlich und anders als die Arbeiten in der Türkei bis heute sei, sagte, dass er an jeder Episode mit unterschiedlichen Charakteren teilgenommen habe und dass es eine gute Erfahrung gewesen sei.

Cem Yılmaz hat in der Erşan Kuneri-Reihe, die einen Zeitraum von 2 Jahren von Anfang bis Ende umfasst, ein Szenario entworfen, das auch die Botschaften des türkischen Kinos der 1970er Jahre enthält. Cem Yılmaz, der bekanntermaßen in das türkische Kino verliebt ist und die Geschichte fast jedes Films kennt, erlebt ebenfalls die Aufregung, seinen Fans eine ganz besondere Serie mit einer effektiven Besetzung zu bringen.

Cem Yılmaz gab Details zur Serie an und sagte: „Es ist eine Serie mit acht Folgen. Es hat Filme und Dramen darüber, was diese Gruppe von Freunden durchgemacht hat. Es ist eigentlich ein gemischtes Format, aber seine allgemeine Definition ist Array. Wir haben versucht, mit diesen Anekdoten, die wir über die Küche des Geschäfts gehört haben, einzigartige Männer zu schaffen. Auch unsere weiblichen Schauspielerinnen Ezgi Mola, Nilperi Şahinkaya und Merve Dizdar sind sehr wichtige Namen. Sie brachten viel Leben ins Geschäft. Deshalb bin ich glücklich. Wir hatten ein Set in Kirmesstimmung.“ Cem Yılmaz erklärte, dass die Schauspieler in der Erşan Kuneri-Serie, die mit speziellen Dekorationen gedreht wurden, von denen die meisten im vergangenen Sommer vorbereitet wurden, aufgrund von viel Make-up und Kostümen Schwierigkeiten hatten.

Die Erşan Kuneri-Serie wird auch als ein Job angesehen, der die Grenzen der Disziplin sprengen wird. Cem Yılmaz hingegen machte mit seinen Ausführungen zu diesem Thema auf sich aufmerksam. Der berühmte Komiker sagte: „Wir werden von vielen Dingen dunkel. Ein bisschen Landstreicherei ist etwas, das man so vermisst … Ein wenig Training ist aufgrund unseres Alters zu erwarten, aber ich denke, das Leben braucht auch ein Ventil.“ Nilperi Şahinkaya sprach darüber, wie „Er am Set eine väterliche Person war“ und erklärte, wie sehr Cem Yılmaz allen geholfen hat.

Şahinkaya erklärte ihre Gedanken zur Serie: „Wir haben schon früher zusammengearbeitet, es ist ein Team, das ich kenne, aber jetzt gibt es einen Champions-League-Kader. Ich war natürlich sehr aufgeregt. Das Set war wie ein Traum. Wir haben während der Stunden gearbeitet, von denen alle geträumt haben. Wir gingen ständig zum Set, als ob wir aufstehen wollten. Nicht nur Cem, sondern alle anderen waren lustig“, sagte sie.

Auch in der Erşan Kuneri-Reihe; Namen wie Ezgi Mola, Merve Dizdar, Çağlar Çorumlu, Bülent Şakrak, Uraz Kaygılaroğlu und Can Yılmaz nahmen ebenfalls teil.

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten