Künstler News Selbst Canan Ergüder liest mit Staunen das Drehbuch der Serie Aile, was hast du gemacht, Drehbuchautor!

Selbst Canan Ergüder liest mit Staunen das Drehbuch der Serie Aile, was hast du gemacht, Drehbuchautor!

admin

Die Serie Aile (Familie) trifft das Publikum weiterhin dienstagabends im Show-TV. Einer der Hauptdarsteller der Serie ist Canan Ergüder, der die Figur der Leyla Soykan spielt. Die berühmte Schauspielerin gab einige Details über das Projekt, dessen Geschichte sehr beliebt war, und mit diesen Worten werden die Fans der Serie noch neugieriger sein.

Mit der Figur der Leyla ist Canan Ergüder die Stimme von Frauen, die von ihrer Familie unterdrückt, zwangsverheiratet werden und kein eigenes Leben führen dürfen. Zu Beginn des Projekts haben sich viele Zuschauer gefragt, warum sie sich für die Rolle der Leyla entschieden hat. Denn dieser Charakter war wie eine Rolle, die im Hintergrund blieb und wenig Szenen hatte.

Unter Hinweis auf die damals geäußerte Kritik sagte Canan Ergüder: „Viele Leute würden sagen, warum sie diese Rolle angenommen haben, weil ich in den ersten Folgen weniger auftauchen würde. Aber dann hat sich gezeigt, dass es etwas zu erzählen gibt, es gibt ein Problem, sie haben diese Figur gesagt und ich habe sie gespielt. Ich liebe sehr.“

Am Abend des 16. Mai wird die 11. neue Folge der Serie ausgestrahlt. Es herrscht bereits gespanntes Warten, doch den Worten wird deutlich, dass selbst Ergüder staunend das Drehbuch der neuen Folge gelesen hat.

Die Schauspielerin sagte: „11. Ich habe das Kapitel gelesen, ich blättere immer noch um“, was darauf hindeutet, dass sie die neuen Entwicklungen in der Geschichte mit Überraschung verfolgt. Canan Ergüder erklärte, dass sie keine Tipps zur Familienserie geben könne, und sprach über das von Hakan Bonomo geschriebene Szenario:

„Das Drehbuch hat mich sehr beeindruckt. Im Drehbuch übersetze ich selten, übersetze und was als nächstes passieren wird, ohne mich auf meinen eigenen Charakter zu konzentrieren … Ich langweile mich nie von Hakans Drehbuch. Ich habe immer noch die 11. Folge gelesen und bin immer noch dabei, die Szenen zu übersetzen. Er schreibt so schön.“

Serenay Sarıkaya, die in der Serie den Charakter von Devin spielt, sagte in einer Erklärung, dass sie Canan Ergüder kennenlernen wolle und dass sie sie liebe. Nun trafen sich die beiden im selben Projekt.

Beide Schauspielerinnen sind Krebs. Canan Ergüder trägt dieser Situation Rechnung und verwendet für Krebs-Menschen den Ausdruck „gute Menschen“.

Canan Ergüder, die eine Rolle im Broadway-Musical übernehmen wird, probt weiter mit ihren Teamkolleginnen. Die Schauspielerin sagte: „Ich fühle mich wie in meiner Studienzeit. Ich bin in ein Projekt involviert, das meinem Amateurgeist sehr dient. Ich genieße es so sehr, zu jedem Projekt zu gehen, dass ich es nicht erklären kann. Auf der Bühne zu stehen erfrischt meine Seele.“