Sogar die Möglichkeit, dass Ilgaz in der Yargı-Serie bestraft wird, reicht aus, um Ceylin zu beunruhigen.
Aktuelle nachrichten
2 Oktober 2022 10:31

NEUESTE  NACHRICHTEN

Sogar die Möglichkeit, dass Ilgaz in der Yargı-Serie bestraft wird, reicht aus, um Ceylin zu beunruhigen.

Kanal Ds ehrgeizige Produktion der neuen Staffel, Yargı, mit Kaan Urgancıoğlu und Pınar Deniz, wird am Sonntag mit einer atemlosen Episode auf die Bildschirme treffen.

In der 18. Folge tauchte der Mörder von Engin in den Augen des Publikums auf, und es wurde verstanden, dass die langhaarige Person Niyazi im Labor der Kriminalpolizei war. Aber Niyazi, der frei herumlief, machte diesmal einen Plan, um die Beweise zu verwischen. Die Übereinstimmung zwischen der am Tatort gefundenen Haarprobe und dem Testergebnis von Ilgaz erzeugte ein Fragezeichen im Kopf.

Die zweite Einleitung zu Kapitel 19 des Yargı wurde ebenfalls veröffentlicht. Bei ihrer ersten Beförderung waren Ilgaz und Ceylin schockiert, als sie erfuhren, dass die Haare im Handschuh und die von Ilgaz entnommene Probe übereinstimmten. Während Ceylin, die Yektas Büro durchsucht hatte, was ihrer Meinung nach etwas verwirrend war, ihre Wut nicht verbergen konnte, stieg das Tempo, als Ceylin Yekta um eine Rechnung bat.

Bei der zweiten Beförderung tut Yekta ihr Bestes, um Staatsanwalt Pars zu ködern und Ilgaz zu einem vernünftigen Verdächtigen zu machen. Schon die Angst, dass der Mann, in den sie sich wegen des Handschuhs am Tatort verliebt hat, bestraft werden könnte, beunruhigt Ceylin. Yekta sieht, wie ihr Fahrer ihre Frau während der Beerdigung tröstet. Die Liebe zwischen Ceylin und Ilgaz wächst mit jedem Tag exponentiell, aber Ceylins Ängste gehen weiter und sie sagt Ilgaz Folgendes: "Du heilst meine Wunden so, ich hoffe, du verlässt mich nicht, wie mein Vater …"

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten