Selin Şekerci, die für ihre Rolle in der Fernsehserie Yeşilçam gefeiert wurde, machte ein überraschendes Geständnis über sich selbst!
Aktuelle nachrichten
7 Dezember 2022 22:22

NEUESTE  NACHRICHTEN

Selin Şekerci, die für ihre Rolle in der Fernsehserie Yeşilçam gefeiert wurde, machte ein überraschendes Geständnis über sich selbst!

Die Schauspielerin Selin Şekerci, die kürzlich mit der romantischen Comedyserie Çatı Katı Aşk auf die Fernsehbildschirme kam, erhielt große Anerkennung für ihre Leistung als Sprecherin „Mine“ in der Blu-TV-Serie Yeşilçam von Çağan Irmak.

Die Schauspielerin ist derzeit mit Hazal Kaya und Onur Tuna, Benden Ne Olur? Sie steht mit dem Film vor dem Publikum. Die Schauspielerin, die sich in den ersten Tagen des Jahres 2022 mit ihren Auftritten in Filmen und Fernsehserien einen Namen gemacht hat, posierte ganz besonders für das Women's Shine Magazine.

Die Schauspielerin wird sich mit ihren selbstbewussten Posen für das Magazin einen Namen machen. Selin Şekerci machte in dem Interview, das sie dem Magazin gab, ganz besondere Statements zu ihrem geschäftlichen und privaten Leben.

„Die Charaktere, die ich auf der Leinwand spiele, sind normalerweise starke, furchtlose Frauen. Selin hat es auch, aber ich bin schüchterner und zerbrechlicher“, erklärte die Schauspielerin; „Ich habe eine kleine Welt, das Wichtigste ist, beschützt zu werden. Ich kann meine sichere Zone nie verlassen. Deshalb habe ich eigentlich Angst", sagte er.

Die Aktie von Selin Şekerci, die in den 1960er Jahren mit der auf Blu TV ausgestrahlten TV-Serie Yeşilçam das Publikum in die Türkei entführte, erhielt auf ihrem Instagram-Account, der 2 Millionen Follower hat, in kurzer Zeit tausende Likes und Kommentare.

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten