Aktuelle nachrichten
16 Mai 2022 17:39

NEUESTE  NACHRICHTEN

Sie werden in 6 Monaten in der Yargı-Serie sein, ist das ab heute klar? Hinweise gegeben, gegenüberliegende Ecken kommen!

Die Serie Yargı (Urteil) ist eine Produktion, die bereits in unsere Fernsehgeschichte eingegangen ist. Die Produktion von Kanal D, die an Sonntagabenden ihre Spuren hinterließ, führte das Publikum mit seiner 31. Folge von Frage zu Frage und brachte die Entwicklungen mit, die mit Staunen verfolgt wurden.

Die Episoden, die mit dem Satz „6 Monate später“ auf die Leinwand gebracht wurden und in der von Ay Yapım für 3 Episoden signierten Serie spielten, schaffen es, ein Thema noch größerer Neugier zu werden, indem sie die Frage stellen „Wo ist diese Serie? gehen?'!

Drehbuchautorin Sema Ergenekon überrascht das Publikum so, dass ein Prozess die Erwartungen übertrifft! Die geschätzten Antworten des Publikums auf die Fragen aus der vorherigen Folge sind fast unmöglich zu erreichen! Für 6 Monate später gibt es andere Vorhersagen, aber wahrscheinlich kommen wieder große Rückschläge!

Die Serie Yargı, die mit ihrer letzten ausgestrahlten Folge die Wertung in allen Kategorien gewann, schaffte es, als Produktion mit tausenden Tweets in der 31. Folge mit den Hashtags #yargı und #Shame auf der Agenda der sozialen Medien zu bleiben. Während die herzzerreißende Trennung von Ilgaz und Ceylin die neue Folge der Serie markierte, war die Gefangennahme von Serdar eine Entwicklung, die den Zuschauern in den letzten Szenen das Herz zum Schmelzen brachte.

Als er Serdar zum Gerichtsgebäude brachte, um ihn zu erschrecken, der Yekta schließlich gestand, dass er Zafer getötet hatte, wurde Yekta von Staatsanwalt Pars erwischt, der sie beobachtete. Als er versuchte, Serdar mit Cüneyt zu entführen, war er schockiert über das Erscheinen von Pars.

Serdar wurde nun gefasst. Wir werden gemeinsam beobachten, ob er sein Geständnis bei der Polizei oder bei der Staatsanwaltschaft ablegen wird. Am Anfang der kuriosesten Themen der Serie stehen jedoch einige Szenen für 3 Folgen und die Ereignisse, die 6 Monate später stattfinden. Diese Momente, in denen Ceylin mit ihren Händen, Blut auf ihrem Kopf und wieder mit einem blutigen Messer auftaucht, verwirrt alle.

Wir haben die Fortsetzung dieser Szene in der 31. Folge gesehen. Das schroffe Verhalten von Eren, die Ceylin rennend aus ihrem Büro holt und sie in einem wütenden Zustand in das Polizeiauto steckt, bringt den Stopper namens Eren.

Während Blut in einem Müllcontainer zu sehen ist, spiegelt es sich in den Szenen wider, in denen Tatort-Crews das Gebiet inspizieren. Als Eren erfährt, dass Ceylins Fingerabdrücke in diesem Behälter waren, ist er am Boden zerstört. Diese Szene erweckt den Eindruck, dass Ceylin jemanden getötet hat. Hat er wirklich jemanden getötet? WHO? Wieso den? Wie kam Ceylin, die eine juristische Person ist, an diesen Punkt, ist eine andere Sache?

Hat der Vorfall, der vor einigen Jahren mit dem Wiederauftauchen des Fallthemas fortgesetzt wurde, der Mord an einem Richter, der Mord an Çağdaş durch Vergiftung, etwas mit Ceylins Erfahrungen zu tun? Stehen die Ereignisse 6 Monate später auch damit im Zusammenhang?

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten