Aktuelle nachrichten
30 Juni 2022 03:46

NEUESTE  NACHRICHTEN

Kaum waren die Dreharbeiten für die Teşkilat-Serie beendet, hat Deniz Baysal, die Hauptdarstellerin, einen Imagewechsel vollzogen!

Die actionreiche Serie von TRT 1, Teşkilat (Organisation), die seit zwei Staffeln erfolgreich läuft, wird sich mit ihrer 48. Folge, die am Sonntag, den 29. Mai ausgestrahlt wird, von den Bildschirmen verabschieden.

Die Dreharbeiten der Serie in Ankara sind abgeschlossen. Deniz Baysal, die im Teşkilat die Rolle der „Zehra Balaban“ spielt, hat kürzlich auf ihrem Twitter-Account eine Abschiedsbotschaft gepostet, indem sie „Goodbye Ankara“ schrieb.

Als die Schauspielerin nach Istanbul zurückkehrte, änderte sie ihr Image leicht. Deniz Baysal, die ihre Frisur erneuerte, ließ sich die Haare schneiden. Deniz Baysal teilte ihr Foto mit ihrem neuen Bild auf ihrem Instagram-Account.

Aus den Beiträgen von Deniz Baysal, die aktiv soziale Medien nutzt, geht hervor, dass sie Istanbul während ihres Aufenthalts in Ankara vermisst.

Fans der Schauspielerin, die sich während der Saison ausruhen wird, geben an, dass sie Deniz Baysal den ganzen Sommer über sehr vermissen werden. Die Teşkilat-Serie mit Çağlar Ertuğrul und Deniz Baysal in den Hauptrollen verabschiedet sich mit der 48. Folge, die am Sonntagabend ausgestrahlt wird, von der zweiten Staffel.

Nach 4 Jahren Zusammengehörigkeit heiratete die Schauspielerin am 7. September 2019 in einer romantischen Hochzeit in Çeşme den Musiker Barış Yurtçu, den Solisten der Kolpa-Gruppe. Mit dem Ende der Dreharbeiten zur Fernsehserie The Teşkilat freut sich die Schauspielerin, ihren Ehemann in Istanbul zu treffen.

Die schöne Schauspielerin wird sich im September in der dritten Staffel von The Teşkilat wieder mit dem Publikum treffen.

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten