Aktuelle nachrichten
16 Mai 2022 18:39

NEUESTE  NACHRICHTEN

Eine schlimmere Ungerechtigkeit hätte in Kalp Yarası auf ATV nicht passieren können!

Die Serie Kalp Yarası, die auf dem ATV-Bildschirm ausgestrahlt wurde, war am 3. Januar nicht zu sehen, nachdem das Team aufgrund der Silvesternacht eine kurze Pause eingelegt hatte. Die neue Folge der Serie könnt ihr am Montag, 10. Januar, anschauen. Die Kalp Yarası-Serie, die weiterhin in Antakya gedreht wird, hat eine beeindruckende Story und eine starke Besetzung. Die 27. neue Folge der Serie mit Gökhan Alkan und Yağmur Tanrısevsin in den Hauptrollen wird sehr bewegend sein. Der veröffentlichte Trailer steigerte die Aufregung des Publikums enorm.

Die Liebesgeschichte von Ferit und Ayşe wird ständig unterbrochen. Das Feuer des Duos, das sich eng umklammert hält, betrifft auch das Publikum, aber die Ereignisse, die ihnen widerfahren, erlauben ihnen nicht, in Liebe zu leben.

Die Tatsache, dass die Figur von Hande, gespielt von Merve Çağıran, schwanger ist, wird viel Verwirrung stiften. Serienfans wollen, dass Hande ihr Baby aus eigener Schuld verliert. Es ist nicht bekannt, wohin die Drehbuchautoren diese Geschichte führen werden, aber das Publikum fühlte sich immer unwohl, weil Hande immer die Gewinnerin war.

Einige Fans der TV-Serie kommentierten: "Es ist verständlich, Hande wird uns wieder ärgern." Es gibt auch viele Serienfans, die diesen Gedanken haben. Denn die Drehbuchautoren haben die Figur der Hande so stark in den Vordergrund gerückt und das Publikum war von dieser Situation so verstört, dass es nun Reaktionen gibt, wenn sie diese Figur sehen.

Die Tatsache, dass Hande Mutter wurde, was Ayşe zu einer Fehlgeburt führte, wurde zum ängstlichen Traum des Publikums. Die Fans der Serie, die dem Drehbuchautor zurufen, warnen: "Ich hoffe, dass so ein Unrecht nicht begangen wird."

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten