Aktuelle nachrichten
21 Mai 2022 23:03

NEUESTE  NACHRICHTEN

Songül Öden, auf dem Höhepunkt ihrer Karriere, unterschrieb für die zweite Disney Plus-Serie!

Die erfolgreiche Schauspielerin Songül Öden hat in letzter Zeit die hellsten Tage ihrer Karriere erlebt. Die Schauspielerin, die für ihre Leistung in der auf Netflix ausgestrahlten Uysallar-Serie großes Lob erhielt, unterzeichnete ihr zweites Serienprojekt bei Disney Plus.

Songül Öden spielte die Hauptrolle in der bemerkenswerten Fernsehserie Uysallar unter der Regie von Onur Saylak. Die Erfolgsschauspielerin, die mit ihrem Auftritt in dieser Serie auf sich aufmerksam machte, kam gleich wieder auf die Agenda, indem sie der für Disney Plus zu drehenden Atatürk-Serie die Hand gab. Öden wird ihre Mutter Zübeyde Hanım in der Serie spielen, in der Aras Bulut İynemli Atatürk darstellen wird.

Songül Öden, der bei Disney Plus unterschrieben hat, das am 14. Juni in der Türkei ausgestrahlt wird, schloss kurz darauf einen neuen Serienvertrag mit der Plattform. Die erfolgreiche Schauspielerin wird sich die Hauptrolle mit Halit Ergenç in der TV-Serie Nomen teilen. Öden wird in der Serie Ergençs Frau spielen.

Während Zafer Külünk das Drehbuch für die Nomen-Serie schreibt, die mit ihrer außergewöhnlichen Story auf sich aufmerksam macht, führt er gemeinsam mit Fatih Kızılgök Regie. Der Charakter, der aufgrund seiner Krankheit in der Serie mit seiner Erfindung in den Vordergrund treten wird, wird in der Lage sein, auf telepathischem Weg mit seiner Frau zu kommunizieren.

Es wurde zuvor mit Melis Sezen für die Serie vereinbart. Melis Sezen, die mit der Figur Derin in der TV-Serie Sadakatsiz (Untreu) einen großen Sprung in ihrer Karriere gemacht hat, wurde nicht über die Rolle informiert, die sie in der TV-Serie Nomen spielen wird. Es heißt jedoch, dass sich die in Vorbereitung befindliche Nomen-Serie der Drehphase nähert.

Die Atatürk-Serie wird voraussichtlich 2023, dem 100. Jahrestag der Gründung der Republik, auf die Zuschauer treffen.

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten