Songül Öden hat eine neue Serie gemacht, sie war sehr emotional, aber sie kann nicht sprechen!
Aktuelle nachrichten
3 Februar 2023 01:08

NEUESTE  NACHRICHTEN

Songül Öden hat eine neue Serie gemacht, sie war sehr emotional, aber sie kann nicht sprechen!

Songül Öden ist auch in der Besetzung von zwei wichtigen TV-Serien, die auf Disney Plus ausgestrahlt werden. Eine dieser Serien ist das TV-Serienprojekt namens Nomen, das der berühmte Schauspieler mit Halit Ergenç teilte. Das andere ist die neue TV-Serie namens Atatürk, an der Aras Bulut İynemli seit Monaten arbeitet. Songül Öden, die an den Dreharbeiten für beide Digitalserien beteiligt war, machte besonders auf das Atatürk-Projekt aufmerksam.

Die Dreharbeiten zur Atatürk-Serie, die als Geschenk von Disney Plus zum 100. Jahrestag der Gründung der Republik Türkei gezeigt wurde, wurden abgeschlossen, aber keine Details vom Set wurden in den sozialen Medien oder der Presse wiedergegeben.

Songül Öden, einer der Namen, die an dem Projekt der Atatürk-Fernsehserie teilgenommen haben, gab ebenfalls nur sehr begrenzte Informationen. Die Schauspielerin drückte aus, dass es verboten sei, über das Projekt zu sprechen, und sagte die folgenden Worte, die die Aufregung des Publikums erhöhen werden: „Ich habe gerade zwei Jobs beendet. Ich kann noch nicht sprechen, da Redeverbot besteht. Aber Atatürk ist eine der Fernsehserien. Es ist eine Arbeit, die mich sehr glücklich macht. Es ist eine großartige Arbeit. Es war eine wirklich gute Arbeit. Ich bin sehr emotional. Es gibt viel zu besprechen, aber ich kann jetzt nicht darüber sprechen."

Tatsächlich ist Atatürk unter den in letzter Zeit gedrehten Projekten eine der merkwürdigsten Produktionen des Publikums. Das Team hat sich sehr speziell auf dieses Projekt vorbereitet, und die Worte, die sich in einer sehr guten Geschichte widerspiegelten, trugen dazu bei, die Spannung zu steigern.

Songül Öden nahm in dem TV-Serienprojekt über Atatürks Leben eine ganz besondere Rolle ein. Für Songül Öden, die die Figur von Zübeyde Hanım spielt, der Gründerin der Türkischen Republik und Mutter des großen Führers Atatürk, ist diese Serie mehr als nur ein Job, ein Projekt, das Emotionen offenbart.

Das Interesse an der Atatürk-Serie, die 2023 ausgestrahlt wird, steigt und die zu veröffentlichenden Trailer werden mit Spannung erwartet.

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten