Suat Sungur kehrte nach zwei Jahren als Liebesdoktor in Gül Masalı auf die Leinwand zurück!
Aktuelle nachrichten
1 Dezember 2022 19:34

NEUESTE  NACHRICHTEN

Suat Sungur kehrte nach zwei Jahren als Liebesdoktor in Gül Masalı auf die Leinwand zurück!

Suat Sungur, der als Liebesdoktor in der Serie Gül Masalı (Rose Tale) vor dem Publikum auftrat, erweckt eine der unterhaltsamen Figuren der Drama-Geschichte zum Leben.

Suat Sungur, einer der Namen, der in der Serie, in der Gülper Özdemir und Erdem Kaynarca die Hauptrollen übernahmen, über seine Erfahrungen sprach, konnte seine Fans erneut mit einem anderen Charakter beeindrucken.

Die Gül Masalı-Serie, die am Sonntagabend ausgestrahlt wurde und gute Einschaltquoten erhielt, wurde zu einer der bemerkenswertesten Serien der Sommerperiode. Gül Masalı, dessen Dreharbeiten in Isparta fortgesetzt wurden, ermöglichte es Suat Sungur, nach der Rolle des Ünal in der TV-Serie Bay Yanlış (Mr. Wrong) im Jahr 2020 an die Sets von Fernsehserien zurückzukehren.


Der Schauspieler, den wir mit der Figur des Love Doctor gesehen haben, sagte, dass er zwar die Gelegenheit hatte, nach Isparta zu gehen, wo er vor Jahren Theaterstücke gespielt hatte, aber dieses Mal mehr Möglichkeiten hatte, die Umgebung kennenzulernen.

Suat Sungur, der erklärte, dass in der Serie eine Liebesgeschichte erzählt wird und dass die Rose, das Symbol dieser Liebe, ein bedeutungsvolles Treffen in Bezug auf den Anbau in Isparta ist, sagte: „Die Schönheit der Umgebung ist sehr effektiv. Es fügt unserer Geschichte auch eine zusätzliche touristische Atmosphäre hinzu. Deshalb ist unsere Geschichte so schön“, sagte er.

Suat Sungur erklärt, dass die Liebe in der Geschichte nicht mit der Figur zusammenhängt, die er porträtiert, und spielt in einer Figur, die versucht, seine alte Liebe wiederzubeleben.

Suat Sungur erklärte, dass der Charakter von Love Doctor, der versucht, Geld zu verdienen, indem er seine früheren Ersparnisse mit Menschen teilt, eine sehr schöne Rolle sei: „Ich habe Zaubertränke, die heilen, wenn es sich schlecht anfühlt, fühlt es sich gut an. Dieser Arzt findet, macht und behandelt alles im Sinne des Patienten. Er ist besorgt über ihre Probleme. Er versucht, seine eigenen Probleme zu lösen, während er dafür sorgt, dass es ihnen wieder Spaß macht", sagte er.

Der Meisterschauspieler erklärt, dass er sich in Isparta, wo die Fernsehserie „Gül Masalı“ (Rosengeschichte) gedreht wurde, sehr wohl fühle, und ist mit seinem Leben zufrieden, da er in dieser Region sowohl arbeiten als auch Urlaub machen kann.

Suat Sungur erklärte, dass die jungen Namen in der Serie erfolgreich waren, und fügte hinzu, dass er es auch genoss und das Gefühl habe, alt zu werden.

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten