Taha Baran Özbek wurde zu Kuruluş Osman versetzt!
Aktuelle nachrichten
2 Februar 2023 23:42

NEUESTE  NACHRICHTEN

Taha Baran Özbek wurde zu Kuruluş Osman versetzt!

Eine der einflussreichsten TV-Serien von ATV in den letzten Jahren, Kuruluş Osman, schafft es mit seinen atemberaubenden Szenen auch in der dritten Staffel die Zuschauer vor den Bildschirm zu fesseln. Tatsächlich ist dieser Erfolg überhaupt kein Zufall, denn er wurde von Bozdağ Film gedreht, dem Produzenten der Phänomenserie Diriliş Ertuğrul, die 5 Jahre dauerte und auf TRT1 ausgestrahlt wurde.

Die Kuruluş Osman-Serie, die in der nächsten Staffel auf dem ATV-Bildschirm fortgesetzt zu werden scheint, setzt ihren Weg fort, ohne sich um die Bewertung zu sorgen. In der Kuruluş Osman-Serie mit Burak Özçivit gab es viele Trennungen. Das Casting-Team konnte den Platz der Spieler, die aufgrund der Geschichte herauskamen, jedes Mal mit den richtigen Entscheidungen besetzen.

Der junge Schauspieler Taha Baran Özbek ist seit Kurzem Teil der Besetzung der Kuruluş Osman-Serie, die sich durch eine großartige Inszenierung, eine atemberaubende Geschichte und eine starke Besetzung auszeichnet. Der Schauspieler, der mit unserer Handlung auf die Sets kam; Er hatte die Chance, sich in Fernsehserien wie Azize, Kırmızı Oda (Red Room) und Akrep (Scorpion) zu zeigen.

Trotz einer erfolgreichen Besetzung war die TV-Serie Son Nefesime Kadar (Bis zu meinem letzten Atemzug), in der er zu Beginn der Staffel mit Meisterschauspielern wie Emre Kınay, Nurgül Yeşilçay und Rojda Demirer am Set auftrat, nur von kurzer Dauer da die Geschichte vom Publikum nicht verstanden wurde und die Serie in der 5. Folge ihr Finale feierte.

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten