Auf Wiedersehen Gökhan Özoğuz zur Kırmızı Oda-Serie, über die viel gesprochen werden wird!..
Aktuelle nachrichten
2 Oktober 2022 09:57

NEUESTE  NACHRICHTEN

Auf Wiedersehen Gökhan Özoğuz zur Kırmızı Oda-Serie, über die viel gesprochen werden wird!..

Die Serie Kırmızı Oda, die das Publikum auf dem Bildschirm von TV 8 traf und verschiedene berühmte Namen mit ihren sich ständig ändernden Geschichten beherbergte, überraschte das Publikum erneut in der 52. Folge und beinhaltete den Leadsänger der Athena-Gruppe, Gökhan Özoğuz.

Der berühmte Sänger erweckte die Figur von „Dara“, die unter Schlafstörungen litt und dadurch mit vielen Problemen zu kämpfen hatte, zum Leben. Die Geschichte von Dr. Inspiriert von den wahren Patientengeschichten von Gülseren Budayioğlu spielt Kırmızı Oda in einem psychologischen Beratungszentrum, und ständig werden verschiedene Geschichten mit verschiedenen Charakteren erzählt.

Die endgültige Entscheidung wurde für die Serie „Kırmızı Oda“ getroffen, in der viele berühmte Namen wie Erkan Petekkaya, Aslıhan Gürbüz und Burcu Biricik als Gastschauspieler zu Gast waren.

Auch Gökhan Özoğuz verabschiedete sich mit seinem Instagram-Account von der Serie. Özoğuz, der mit dem Kinderdarsteller Yılmaz Mert Şişman posierte, der seine Kindheit in Kırmızı Oda darstellte; „Die Staffeln sind vorbei und die Fernsehserien sind vorbei, was bleibt, ist ein nettes Lächeln …“ Er ließ den Zettel fallen.

Gökhan Özoğuz, der zuvor in der Jury von O Ses Turkey saß, hat in vielen Produktionen mitgespielt, darunter O Şimdi Asker, O Şimdi Mahkum, Tramvay ve Tatlı Kaçıklar. Gökhan Özoğuz spielte in der Hauptrolle des Films namens Kendi Yolumda.

Das Abenteuer des Schauspielers in der Serie Kırmızı Oda dauerte nicht lange. Die Serie Kırmızı Oda, die in der ersten Staffel sehr erfolgreich auftrat, machte sich sowohl mit ihrer Story als auch mit starken Gastdarstellern einen Namen. Obwohl er gut in die zweite Staffel gestartet ist, die viele Einschaltquoten gewonnen hat, hat er in letzter Zeit einen gravierenden Zuschauerverlust erlitten.

Zuletzt trat Erkan Petekkaya mit der Figur „Sadi“ wieder in die Serie ein. Erkan Petekkaya, der die Zuschauer in der ersten Staffel mit der Figur des „Sadi“ beeindruckte und 21 Folgen lang an der Story mitwirkte, konnte die Serie, in der er als Retter mitwirkte, nicht noch einmal in den Mittelpunkt rücken.

Als die Figur „Sadi“ die Einschaltquoten von Kırmızı Oda nicht steigern konnte, wurde die endgültige Entscheidung von TV8 getroffen. Laut den Nachrichten des Journalisten Birsen Altuntaş wird sich die Serie Kırmızı Oda mit ihrer 61. Folge von der Leinwand verabschieden.

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten