Der Plan der Türkei wurde durch die Atatürk-TV-Serie von Disney Plus mit Aras Bulut İynemli entschlüsselt!
Aktuelle nachrichten
9 Dezember 2022 13:10

NEUESTE  NACHRICHTEN

Der Plan der Türkei wurde durch die Atatürk-TV-Serie von Disney Plus mit Aras Bulut İynemli entschlüsselt!

Wenn wir uns die Schritte von Disney Plus ansehen, das am 14. Juni neben der Türkei in 42 weiteren Ländern ausgestrahlt wird, wird sofort klar, wie viel Bedeutung der Türkei beigemessen wird. Um von den großen Fortschritten in der türkischen Fernsehserien- und Kinoindustrie zu profitieren, wurde der Plan von Disney Plus, unser Land in eine Produktionsbasis zu verwandeln, klar entschlüsselt…

Durch die Verbindung vieler Namen mit Sondervereinbarungen mit berühmten Schauspielern wird Disney Plus nicht nur unsere heimischen Produktionen auf den Weltmarkt bringen und andere, effektive, originelle und kostengünstigere Inhalte vorbereiten. Es ist notwendig, die durch die Atatürk-Serie gegebene Botschaft gut zu lesen.

Wir wissen, dass Aras Bulut Iynemli sich seit einiger Zeit auf die Atatürk-Serie vorbereitet. Der berühmte Schauspieler, der großen Wert auf die Serie legt, die im Sommer mit den Dreharbeiten beginnen wird, setzt seine besonderen Arbeiten fort, um die Figur bestmöglich darzustellen.

Auf der anderen Seite wird Disney Plus die Atatürk-Serie nicht nur wie eine heimische türkische Produktion machen, sondern auch mit internationalen Akzenten aussagekräftiger machen. Es fällt sofort auf, dass diese Berührungen vorgenommen wurden, um das Projekt weltweit erfolgreich zu machen.

Das Auftauchen von Emma Watsons Rolle in der Atatürk-TV-Serie trug auch dazu bei, einen wichtigen Plan von Disney Plus zu entschlüsseln, die türkische TV-Serienindustrie und Hollywood-Prominente zusammenzubringen. Der US-Inhaltsriese hat die Macht der Türkei übernommen, um originelle Geschichten zu produzieren. Möglicherweise hat er die Idee, auf dem Weltmarkt effektiver zu sein, indem er Hollywoodstars einbezieht.

An den auf Netflix veröffentlichten Originalprojekten sehen wir, dass türkische Produktionen durch die Abwertung der TL sehr billig gemacht werden und dass internationale Plattformen sehr gute Einnahmen erzielen können.

Es scheint, dass Disney Plus eine andere Eröffnung machen wird, indem es Hollywood-Prominente einbezieht. Es ist auch sehr bedeutsam, dass die erste Anwendung dieses Plans die Atatürk-Fernsehserie ist.

Der Erfolg der Atatürk-Serie, die von Mehmet Ada Öztekin inszeniert wird und in der viele lokale Schauspieler in der Besetzung sein werden, wird zur Entstehung ähnlicher Projekte führen. Schon der Name der britischen Schauspielerin Emma Watson reichte aus, um die Serie voranzubringen.

Darüber hinaus betrifft eine weitere Entwicklung, die die Spannung der ersten Staffel, die 6 Episoden umfassen wird, erhöht, die Musik der Serie. Oscar-Preisträger Hans Zimmer wird die Musik für die Atatürk-TV-Serie vorbereiten. Die Ergebnisse von Disney Plus, die türkische Produktionen in den Vordergrund rücken werden, werden bereits mit Spannung erwartet.

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten