Aktuelle nachrichten
27 Juni 2022 20:23

NEUESTE  NACHRICHTEN

Die angespannten Szenen in Üç Kuruş machen Ihnen nichts aus, sie sind hinter den Kulissen urkomisch!

Aslıhan Malbora ist eine der weiblichen Hauptrollen der Fernsehserie Üç Kuruş, die montagsabends im Show-TV ausgestrahlt wird. Die berühmte Schauspielerin zählt zu den herausragenden Talenten der letzten Jahre und wird von einer großen Fangemeinde verfolgt.

Auch Uraz Kaygılaroğlu, Ekin Koç, Nursel Köse und Nesrin Cavadzade spielen in der Serie mit, und der Kampf zwischen Mafia und Polizei wird erzählt. Schauen Sie sich nicht die Geschichte der Serie an, die ein hohes Drama, bewegende Szenen und harte Ereignisse hat… Die eingestellte Umgebung ist ganz anders…

Aslıhan Malbora beantwortete Fragen von Fans auf Onedios YouTube-Kanal und sprach darüber, was sie am Set durchgemacht haben. Die Schauspielerin erklärte, dass das technische Team der Serie seit 5 Jahren zusammenarbeitet und deshalb wie eine Familie sei, und sagte, dass ihre Freunde am Set sie auch zum Lachen gebracht hätten.

Aslıhan Malbora sprach wie folgt über das, was hinter dem Set von Üç Kuruş passiert ist: „Es macht viel Spaß. Ich finde sie sehr lustig, unsere Schauspieler sind sehr lustig und talentiert. Uraz, Nursel, Asena bringen mich oft zum Lachen. Es ist ein familiäres Umfeld, da unser Team seit 5 Jahren zusammenarbeitet.“ Die junge Schauspielerin betonte, dass es in der Serie keine Szene gab, bei der sie Schwierigkeiten beim Drehen hatte, und gab an, dass ihr nur in den Szenen, in denen sie bei kaltem Wetter ein Kleid trug, sehr kalt war.

Auf eine Frage zur römischen Tanzszene antwortete Aslıhan Malbora, dass sie im letzten Moment eine kleine Änderung vorgenommen hätten und sagte: "Uraz und ich haben vor der römischen Szene ein paar Stunden genommen. Um die grundlegenden Schritte zu lernen. Ich fühlte mich am letzten Tag nicht wohl, ich sagte 'wir sollten noch etwas hinzufügen'. Ich glaube, es war schwer für sie zu tanzen. Wir haben ein bisschen Tanz hinzugefügt, aber wir haben es im letzten Moment hinzugefügt.“ Aslıhan Malbora sagte, dass sie sehr glücklich sei, dass die römische Tanzszene geschätzt werde, und gab auch eine Empfehlung für die Figur von Leyla. Die Schauspielerin sagte: „Ich könnte ihr sagen, dass sie ein bisschen ruhig bleiben soll. „Ein bisschen aggressiv, ein bisschen wütend“, sagte sie.

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten