Aktuelle nachrichten
22 Mai 2022 23:00

NEUESTE  NACHRICHTEN

Wann wird Kara Tahta, die Miray Daner und Furkan Andıç zusammenbringt, am Set sein?

Die neue Serie von TRT 1, Kara Tahta, bringt Miray Daner und Furkan Andıç, die lange Zeit von den Sets und nationalen Kanälen weg waren, zurück auf die Bildschirme. Diese Nachricht begeisterte die Fangemeinden beider Schauspieler. Jetzt warten alle auf den Tag, an dem die Serie ans Set geht.

Miray Daner und Furkan Andıç bereiten sich darauf vor, mit der neuen Serie von TRT 1, Kara Tahta, auf die Bildschirme zurückzukehren. Beide Schauspieler sind schon lange von den Bildschirmen weg. Zuletzt war Furkan Andıç vor etwa zwei Jahren mit der Serie Çatı Katı Aşk auf der Leinwand zu sehen.

Miray Daner hingegen übernahm eine Rolle in Bir Liter Gözyaşı, der 2018 auf Kanal D lief, und wählte in ihren neuen Projekten digitale Plattformen und wirkte in der TV-Serie Saygı, Hakan: Muhafız mit. Daher wird der junge Schauspieler nach etwa vier Jahren mit Kara Tahta zu einem nationalen Sender zurückgekehrt sein.

Es gibt nicht viele Informationen über die Kara Tahta-Serie, die von Üs Yapım gedreht wird, der die neueste Benim Adım Melek-Serie unterschrieben hat. Es wird jedoch erwartet, dass die Serie Ende dieses Monats auf den Markt kommt. Daher kann die erste Folge der Serie im März gezeigt werden.

Wie man erfahren hat, laufen die Vorbereitungen für das für TRT durchgeführte Projekt weiter, und die führenden Akteure werden in den kommenden Tagen geklärt und Vorschläge gemacht. Der Regisseur der Serie wird Ender Mıhlar sein, der die neueste Saygı-Serie unterzeichnet hat.

Das Szenario des Projekts wird von Erkan Birgören geschrieben, der zu beliebten Fernsehserien wie Kavak Yelleri, Arka Sıradakiler, Karagül, Kırlangıç Fırtınası, Siyah Beyaz Aşk, Sen Anlat Karadeniz, Akrep und Baht Oyunu beigetragen hat.

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten