Aktuelle nachrichten
22 Mai 2022 22:39

NEUESTE  NACHRICHTEN

Was ist Hazal Kayas unbeliebteste Eigenschaft?

Hazal Kaya, der in der letzten Fox-TV-Serie „Misafir“ die Hauptrolle spielte, hatte das Pech, in der 5. Folge des Projekts aufgrund der niedrigen Einschaltquoten das Finale zu erreichen. Dieses kurze Treffen der Schauspielerin, die ihre Fans schon lange auf der Leinwand sehen wollten, spiegelte sich in ihrer Karriere als erfolgloser Job wider.

Auch Hazal Kaya, die zu Gast in Onedios Youtube-Programm war, machte mit einigen Aussagen über sich auf sich aufmerksam. Auf die Frage nach dem nervigsten Verhalten ihrer Freunde gab die Schauspielerin an, dass sie sich über viele ihrer Gewohnheiten ärgern.

Hazal Kaya sagte: „Was sie am meisten ärgert, ist, dass ich so wütend werde, wenn ihnen etwas passiert, wenn sie Rat und Mitgefühl brauchen, dass sie so sind … Ich werde sehr wütend, sehr traurig. Dann sehen sie nicht so eine sanfte und mitfühlende Haltung von mir, wie sie erwartet hatten. Allerdings hat es nichts damit zu tun, ich bin sauer, weil ihnen etwas passiert ist. Da muss ich manchmal den Ton runterdrehen.“ Hazal Kaya, die viel Spaß mit den Kommentaren hatte, die sie in der Sendung erhielt, brach in Gelächter aus. Hazal Kaya, die auch mit ihrem engen Freund Enis Arıkan, mit dem sie in dem Film „Benden Ne Olur“ mitspielte, über ihre Erinnerungen sprach, sagte, dass sie eine langjährige Freundschaft hätten.

Hazay Kaya sagte auch, dass sie in vielen Szenen des Films zusammen improvisiert hätten und teilte die folgende Erinnerung mit: „Ich habe minutenlang über Enis' Reaktion in einer Szene gelacht. Ich habe so viel gelacht, dass die Leute jetzt wütend sind. Weil wir nicht weitermachen konnten. Es gibt eine Sendung, die Sertab im Fernsehen sieht. Es gibt Reaktionen von Enis beim Anschauen, ich habe viel über ihn gelacht. Wir haben so viele Erinnerungen.“

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten