Aktuelle nachrichten
3 Juli 2022 17:10

NEUESTE  NACHRICHTEN

Wer ist Selin Yeninci? Größe – Alter – Serie – Familie

Selin Yeninci wurde am 16. Januar 1988 in Istanbul geboren. Türkische Fernsehserie, Kino- und Theaterschauspielerin.

Name: Selin Yeninci Geburtsdatum: 16. Januar 1988 Geburtsort: İstanbul Höhe: 1,64 m.
Gewicht: 52 kg Horoskop: Steinbock Augenfarbe braun Geschwister: Okan Yeninci Instagram: https://www.instagram.com/selinyeninci/ Familie: Ihr Vater ist Beamter im Ruhestand aus Muş, ihre Mutter aus Ağrı und hat eine ästhetische Poliklinik. Sie ist in Izmir geboren und aufgewachsen, sie hat einen Bruder. „Meine Familie war sehr zeitgenössisch. Ich wurde immer respektiert und geliebt. Ich habe einen Bruder. Meine Familie hat nie zwischen uns diskriminiert. Meine Mutter, mein Idol, ist eine der prominenten Geschäftsfrauen von Izmir, die sich in ihrer Arbeit und als Mutterschaft bewährt hat. Sein Leben besteht aus Fernsehsendungen, Kongressen und Interviews. Unsere ästhetische Poliklinik in Bostanlı leistet dank meiner Mutter und der Unterstützung meines Bruders seit zwanzig Jahren Pionierarbeit auf ihrem Gebiet. Okan ist zwei Jahre jünger als ich und studiert derzeit im Ausland Kinesiotherapie. Glücklicherweise hat er mich als seine ältere Schwester ausgewählt, die speziellste Person in meinem Leben. Ich lache immer noch am meisten mit ihm und kann mich neben ihn ausruhen. „Ich mag meine Familie sehr. Obwohl ich in Istanbul lebe, nehmen wir jeden Moment wahr. Mein heikelstes Thema ist meine Familie. "Kindheitsjahre: Sie ist mit ihrem Bruder zwei Jahre alt. Ihre Kindheit verging mit Spielen mit ihm. "Ich habe meine Kindheit in einer äußerst glücklichen und liebevollen, überfüllten Umgebung in Izmir verbracht, wo ich mit meinem Bruder Okan Spiele gespielt habe, von dem Moment an, als ich morgens aufwachte, bis ich abends ins Bett ging. Durch den enormen Einfluss meiner Mutter lernte ich Lesen und Schreiben, grundlegende Mathematik vor der Einschulung, wir drückten unsere Gefühle aus, indem wir unsere Gefühle zu einem Vorfall mit meinem besten Freund Bruder aufschrieben, wir lasen und sprachen darüber in der Familie, dann sofort ging auf die Straße und spielte weiter schlammige Spiele. Es ist in einem wunderbaren Atemintervall vergangen, das ich versucht habe zu halten. „Bildungsleben: Sie studierte Grundschulpädagogik an der Emlak Bank Primary School in Bostanlı. Sie absolvierte die Izmir Atatürk High School. „Vielleicht ist das einzige, was ich in meinem Leben fanatisch bin, ein Izmir-Atatürk-Gymnasium zu sein. Ich war immer stolz darauf, ich spüre sein Privileg in jedem Aspekt meines Lebens. Als ich die High School beendete, gewann ich das METU International Relations Department und die 9 Eylül University, Fakultät für Bildende Künste, Fakultät für Schauspiel. Daher war es mein Traum, eine kleine Anzahl von Spielern zu sein, eine der besten Schauspielschulen, die ich an der 9. Eylül-Universität, Fakultät für Bildende Künste, absolviert habe. „Der Wendepunkt in ihrem Leben? Dank ihrer Mutter verbrachte sie ihre Kindheit damit, am Sonntagmorgen um 9:00 Uhr mit ihrem Bruder das TRT Children's Hour Program zu hören. Eines Tages war der Wendepunkt ihres Lebens, als sie in der Sendung eine Durchsage hörte, dass "Kindersänger mit einer Prüfung abgenommen werden". "Wir haben uns beworben. Ich machte drei Monate lang eine Berufsausbildung und Qualifikationen und begann dann im Alter von sechs Jahren, in der Sendung "Kinderstunde" von Izmir TRT Radio zu singen. Ich verdiente Geld und machte neue Freunde, indem ich Dokumentarfilme, Cartoons und Werbespots sprach. Es gefiel mir, und an den Wochenenden begann ich unter der Leitung von Zekeriya Hocalar im Kulturzentrum Karşıyaka Ziya Gökalp mit Proben und Spielen für Kinderspiele. Ich setzte diesen Prozess im Highschool-Theater fort. Alle schauten zu, alle meine Lehrer ermutigten mich, Schauspieler zu werden. Daher hatte ich keinen Satz, der besagte, dass ich Ärztin werde, wenn ich groß bin und Bauchtänzerin werde. Ich habe schon bei TRT gearbeitet, ich habe Geld verdient, das war mein Job. Ich dachte nicht daran, einen anderen Beruf auszuüben. Andererseits war ich sehr gut im Unterricht, als ich meiner Mutter sagte, dass ich Schauspiel studieren wollte, wurde mir klar, dass es eine ganz gewöhnliche Entscheidung für mich und eine schreckliche Entscheidung für sie war. Auf Wunsch meiner Mutter legte ich die Prüfungen der METU International Relations Department und am 9. September die GSF Acting Department auf eigenen Wunsch ab. Ich habe es vorgezogen zu schauspielern. Auch wenn es schade war, als das Thema METU aufkam, war meine größte Unterstützerin und Vorbild wieder meine Mutter. Während meiner Abschlussarbeit gab der Game Workshop bekannt, dass es ein Casting geben wird. Ich bin bereits ein Fan von Haluk Bilginer, ich habe mein Glück versucht, zu wählen, ich habe gewonnen. Sobald meine Schule vorbei war, zog ich schnell nach Istanbul, um im neuen Spiel von Oyun Atölyesi mitzuspielen.

Erster Schritt in die Schauspielerei: Er startete ihr Fernsehabenteuer mit der Figur "Hande" in der Serie "Vicdan" (Gewissen).

Mit welchem Projekt glänzte sie? Sie machte mit der Figur der "Neşe" in der Serie "Kaçın Kurası" auf sich aufmerksam.

Persönlichkeitsmerkmale: Fröhlich, aufrichtig, fleißig, idealistisch, zielorientiert.

Persönliche Entwicklung: Sie bezeichnet sich selbst als „geisteshyperaktiv“ und versucht ständig, sich durch das Erlernen neuer Dinge zu verbessern. „Solange ich mich erinnern kann, habe ich den ganzen Tag etwas mit meinem Beruf zu tun gehabt. Filme schauen kann Bücher lesen sein. Ich übe jeden Tag. Ich sehe Schauspieler, die ich besessen mag. Ich mache auf jeden Fall meine Wartung. „Sozial: Beruflich hält sie es sehr fit, Menschen in anderen Regionen zu sehen und etwas zu lernen. Deshalb besucht und besucht sie gerne Orte, die sie in ihrer Freizeit nicht sieht. „Ich habe eine große Neugier auf das Neue und dieser Trend macht meinem Leben so viel Spaß. Ich suche mir eine Stadt aus, die ich in meiner Freizeit nicht gesehen habe, stehe auf und fahre 2-3 Tage dorthin, erkunde die Stadt, schließe neue Freundschaften, sammle gute Geschichten und kehre zurück. Wenn ich nicht reisen kann, gehe ich auf jeden Fall jeden Tag spazieren. Ich liebe es, Sport zu treiben. Um meine Sprache noch weiter zu verbessern, habe ich einen Englischkurs besucht und angefangen, Stepptanz zu machen. Es ist meine Routine, Festivals zu besuchen, eine gute Ausstellung zu besuchen, einen guten Film zu sehen, mein neues Buch zu beginnen und zu schreiben, das ich sorgfältig ausgewählt habe. Außerdem veranstalten wir mit meinen engen Freunden einen Tag, den wir "nicht sterben" nennen, beeinflusst vom zweiten neuen Trend in der Literatur. Außerdem ist es meine tägliche Notwendigkeit, mit meiner Mutter und meinem Bruder zu sprechen.

Denkweise: „Ich habe ein Gebet: ‚Gott bewahre mich vor dem Verlangen nach Liebe, Anerkennung oder Wertschätzung. Jede Beziehung, in der diese Sorgen und Erwartungen ins Spiel kommen, schadet uns und allem, womit wir in Kontakt kommen, kommt das Ego ins Spiel und treibt uns aus dem „Sein“-Zustand heraus. Wenn wir von all dem frei sind, leben wir in unserem authentischsten Zustand, dem glücklichsten Zustand. Deshalb erinnere ich mich und mein Umfeld oft daran: Jeder ist einzigartig. Jeder ist so vollständig und perfekt wie er ist.

Eine Quelle des Glücks: Die Möglichkeit, mit Meisterkünstlern wie Haluk Bilginer, Yılmaz Gruda, Ayten Uncuoğlu zusammenzuarbeiten, ist eine der größten Glücksquellen. „Im Laufe der Zeit kamen weitere große Meister wie Erkan Can, Cem Davran und Perran Kutman zu diesen Namen hinzu. Ich hatte die Chance, eine Meister-Lehrling-Beziehung mit wirklich großen, sehr guten, bewunderten Namen aufzubauen, die hart arbeiten wollten, danke dafür. Meine Meinung ist, dass jeder, der in mein Leben tritt, ein Wunder für mich ist. " Erster Film: Kerem Çakıroğlu / Olur Olur Die Sicht der Liebe: „Man braucht nur zu lieben. Neşet Ertaş, der ich immer sehr gerne zuhöre, hat ein Wort. Es ist auch ein Ohrring in meinem Ohr. "Wenn die Liebe endet, werden die Leute müde", sagt er. Alles, was ich mit reiner Liebe und Leidenschaft verbinde, ist Liebe, und meine Lieben sind radikal verbunden, alles zusammen hängt von mir ab. Liebe ist ein Seinszustand, der alle meine Sinne anspricht, meine Welt bereichert und bereichert, in dem ich mich dem Fluss hingebe und dies ohne Angst tue. ” Ihre Lebensauffassung: Sie bewertet ihr Glück nicht anhand von Arbeit, Materialität und Karriere. Sie liebt es zu arbeiten und zu produzieren. „Ich bin ein Mensch, der nicht in der dritten Person über mich spricht, versucht, mir selbst näher zu kommen, eins mit mir zu sein, ich bin ein Mensch, der jeden Tag dankbar ist, in diesem Leben zu leben, ohne mein Glück, Frieden, meine Existenz durch Arbeit, Material, Karriere. Ich versuche, mein Leben darauf aufzubauen, zu lieben und mit Liebe zu leben. Ich bin meinem Beruf sehr verpflichtet. Ich liebe es, auf diese Weise zu arbeiten, zu produzieren und neue Leute kennenzulernen. Ich mag meine Familie sehr. Obwohl ich in Istanbul lebe, nehmen wir jeden Moment wahr. Mein heikelstes Thema ist meine Familie. Ich denke, meine wichtigste Eigenschaft ist, fröhlich zu sein. Mein Treibstoff ist Freude. Natürlich habe ich Ängste, aber ich versuche sie zu minimieren, es gibt ein Sprichwort in unserem Land: "Möge Gott retten, was er fürchtet". Ich bin in einer Zeit, in der ich gelernt habe, mich nacheinander ohne Angst, Widerstand und Erlaubnis zu verabschieden. Ich darf Angst haben oder furchtlos sein. Ich bin wie jeder andere unterwegs, ich gehe von Lernen zu Lernen. " Perspektive auf das Geschäftsleben: Bei jedem neuen Projekt versucht sie, zielstrebig und offen zu sein, um viel von vielen Menschen zu lernen, die wir nicht kennen. „Natürlich beobachte ich viele Dinge, von menschlichen Beziehungen, Bühnenmanieren, wie der Job nicht gemacht werden sollte, bis hin zum Familienleben, aber das gemeinsame Merkmal der Schauspieler, die ich so sehr respektiere und bewundere, ist, dass sie mit ihnen agieren der Instinkt, nicht nur mit dem Verstand zu spielen, sondern auch die Neigung, mit den Dingen zu spielen, die sie lieben. Dieses Motiv macht den Schauspieler zeitlos, zeitlos und damit ewig. Dies ist der größte Beitrag, den ich im Stream beobachtet habe. Mein Bestreben ist es, diese Beobachtung zu verinnerlichen und zu bewahren. Ich freue mich sehr, schauspielern zu dürfen. Es gab ein Leben, das ich für die Zukunft anstrebte, aber jetzt wache ich aus dem Zustand auf, dieses Leben nicht zu leben und zu sagen: "Ich verbringe mein Leben auf die produktivste, schönste, glücklichste und angenehmste Art und Weise". Ich freue mich jedes Mal, wenn ich arbeite und produziere.

Karriereplan: Sie möchte eine weltbekannte Schauspielerin werden. „Ich habe dieses Potenzial. Weltstars haben wie ich schon in jungen Jahren angefangen und sind mit den richtigen Leuten und den richtigen Reisen an einen Ort gekommen. Also warum nicht. Es gibt sehr erfolgreiche Regisseure und talentierte Schauspieler im türkischen Kino. "Wie kann eine Person, die meine Sprache nicht kennt, einige Szenen verstehen", wenn ich für die Figur "Saniye" arbeite. Dann sehe ich, dass die Serie in 26 Länder verkauft wurde. Ich möchte an einem internationalen Projekt arbeiten.

Ercan Kesal adaptierte den Roman "Nasipse Adayız" an den Film, ich bin die Hauptrolle in diesem Film.

Der Film wird auf vielen Festivals gezeigt. Die Welt ist klein, warum nicht. "Traum von der Zukunft: In ihrem Herzen gibt es einige Fotografien über die Zukunft, die sie ihrer Atmosphäre zuschreibt, in der sie sich sehr wohl fühlt und die sie beim Träumen sehr erregt. „Ich stelle mir vor, dass ich für den Rest meines Lebens Spiele spiele. Zum Beispiel möchte ich versuchen, verschiedene Charaktere in verschiedenen Regionen zu erschaffen und in Filmen in verschiedenen Ländern der Welt mitzuspielen. Ich strebe, bin bereit und freiwillig, spannende Charaktere zu spielen, mit denen ich meine Erfahrungen teilen kann, mit den Filmen zu reisen, die ich gespielt habe, mich jederzeit mit dem neuen in Verbindung zu setzen, zu entdecken und meine Erfahrungen bis zum letzten Moment zu übertragen .

Bedenken: Sie versucht, sich so oft wie möglich an Projekten zur sozialen Verantwortung zu beteiligen. „Ich bereite seit langem meine Freunde, die keine finanziellen Mittel haben, aber Schauspieler werden wollen, auf die Schule vor. Ich lese den Kindern in Kuzguncuk Bücher vor. Van, der in Zusammenarbeit mit der Türkei Schauspielunterricht für Kinder erteilt Education Foundation. Ich bin sehr offen zu diesem Thema, ich würde gerne Menschen im Rahmen meiner Fähigkeiten glücklich machen. Mein größtes Ziel ist es, einen entschlossenen und durchsetzungsfähigen Weg zum Ziel zu gehen, ohne zu brechen oder zu verschütten. "Eine unvergessliche Erinnerung: Sie kann keinen Tag vergessen, an dem sie wegen des Verkehrs mit der U-Bahn zur Premiere ihres Films fahren musste. „Ich bin mit der U-Bahn zur Gala gefahren, aber das war natürlich nicht geplant. Ich glaube nicht, dass jemand mit einem weißen Kleid mit Schwanz, dünnen Absätzen und zu viel Make-up so gehen würde, um in die U-Bahn zu steigen. Ich hatte ein Live-Interview, um das nachzuholen, und der Verkehr war unglaublich beschäftigt. Ich wollte nicht zu spät kommen, habe mich in die U-Bahn geworfen, und als ich das Poster des Films in der U-Bahn gesehen habe, habe ich mich davor gesetzt und gesagt: ‚Nun, lass mich ein Foto machen. Es hat mir viel mehr Spaß gemacht und war eine wundervolle Erinnerung, als in einem privaten Fahrzeug zu fahren. ” Vorbild: Es ahmt nicht nur Kollegen nach, sondern auch viele Menschen, die ihren Job sehr gut machen und unterschiedliche Berufe ausüben. „Jeder, der seine Schöpfung und seine Arbeit mit seinem Leben verschmolzen hat, der seinem Beruf treu ist, der fleißig und ständig neu ist und der trotz allem, einschließlich eines Baumes, sein Sein fortsetzt. Cate Blanchett' aus Mardin in Şahmeran Meister Tacettin das Taurusgebirge bei der Gründung der ersten weiblichen Theatergruppe der Türkei, der Film zog Analphabeten aus Kocak an, aufstrebende Technologien, trotz aller Zeichnungen immer noch Handarbeit, kontaktierte den weltgrößten Anime-Regisseur bis Miyazaki Alles was ich tue ist inspirierend für mich. Tschechow hat ein Sprichwort: "Wenn du an deiner Kunst arbeiten willst, arbeite an deinem Leben." Wie könnte es besser werden? Jeder, der die Frage stellt und seinen Weg weitergeht, ist für mich ein Vorbild wert. „Wie geht es ihr mit Social Media? So lange sie denken kann, war sie mit Technik nicht sehr gut, ihre Verwandten haben immer ihren Job gemacht. „Mein bester Freund hat meine Social-Media-Konten eröffnet, kurz davor, aus der Mode zu kommen. Meine Mutter kann das bewundernswert besser als ich. Ich würde mich schämen, so etwas zu schreiben oder ein Foto zu posten, es würde keinen Sinn machen, jemanden, den ich nicht kenne, in meine Privatsphäre einzubeziehen. Als ich jedoch sah, wie die Wunder dank der sozialen Medien geschahen, begann ich mich schnell an diese Welt anzupassen, weil ich Wunder liebe. Es ist eine großartige Gelegenheit, bei der Sie äußerst nützliches und wichtiges Feedback zu Ihrem Unternehmen erhalten, Kontakte knüpfen, sich entwickeln, schnell dem "Neuen" folgen, Ihren Namen, Ihre Stimme, Ihre Kreation teilen und sich so vermehren. Es ist ein lustiges drittes Auge für mich, in dem ich mich bequemer bewege, da ich aufhöre, Menschen zu beurteilen. Dank Social Media war es nicht unmöglich, dank der Finanzierung, Sie können Ihren Film drehen und Pharrell zu Ihrer Party einladen. Ich sehe es jetzt als eine Welt endloser Möglichkeiten. „Folgt sie der Mode? Sie kleidet sich gerne so, wie sie sich an diesem Tag fühlen möchte. Sie ist gerne aufmerksam in ihrer Kleidung, passend zu ihrer Körperstruktur und sportlichem Chic. „In meinem sorglosesten Zustand ziehe ich es vor, das, was ich mit Accessoires trage, mir zu gehören. Allerdings bin ich beim Einkaufen sehr ungeplant. Ich folge der Mode, aber es langweilt mich, etwas in der Kabine auszuprobieren und im Laden herumzulaufen. Deshalb bin ich weit davon entfernt, ein strikter Shopaholic zu sein. Zum Glück unterstützen mich meine Styling-Freunde. Ich bin nur beim Schuhkauf sehr sensibel und leidenschaftlich, weil ich aus Izmir komme. „Das Beste: Ihr Respekt vor ihrem Job und ihrer Disziplin.

Ihr Abneigungsmerkmal: Sie verliert sich in Details. „Manchmal nehmen diese Details mein ganzes Leben in Anspruch. Ich muss meinen Workaholic-Zustand einreichen. „Was macht sie zu Hause? Sie ist gut in der Küche, sie kocht gerne. „Ich koche meine Lieblingsgerichte, wann immer mir danach ist. Ich mache tolle Fische. Ich bereite auch ein sehr gutes Frühstück zu. Ich koche auch gutes ägäisches Essen.

Von welchem Film war sie betroffen? "Kramer vs. Kramer" ist ein Film, bei dem sie sich nie langweilen wird. „The Godfather“ und „Fish Tank“ gehören zu ihren Lieblingsfilmen.

Lieblingsregisseure: Asghar Farhadi, Michael Haneke und Emin Alper.

TV-SERIE 2018/2020 – Bitter Lands / Saniye 2018 – Courtyard / Merve 2017 – Dangerously In Love / Melisa 2016 – Kaçın Kurası / Neşe 2016 – Rengarenk (Colorful) 2015- Pretty Little Liars 2013/2014 – Vicdan / Hande CINEMA FILMS 2020– Nasipse Adayız / Arzu 2014 – Toz Ruhu / Neslihan 2014 – Olur Olur / Ebru THEATER GAMES 2017- Hipokondriyak / Regie 2013- Bezirgan / Elmire 2012- Antonius ile Kleopatra / Asistan / Regieassistent 2011- Don Juan'ın Gecesi / Marion 2010- Alevli Günler / Rechtsanwalt

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten