Wie wird die Yazgı-Serie mit Erkan Meriç und Yağmur Öztürk beginnen?
Aktuelle nachrichten
9 Dezember 2022 16:45

NEUESTE  NACHRICHTEN

Wie wird die Yazgı-Serie mit Erkan Meriç und Yağmur Öztürk beginnen?

Die neue Serie Yazgı (Schicksal) mit Erkan Meriç und Yağmur Öztürk in den Hauptrollen wird ab Montag, dem 3. Oktober, jeden Wochentag auf TV8 ausgestrahlt. Vor der ersten Folge ist die Aufregung beim Serienteam groß.

Da es sich bei Yazgı um eine tägliche Serie handelt, werden die Dreharbeiten in einem sehr intensiven Tempo fortgesetzt. Während Erkan Meriç nach langer Pause in die tägliche Serie zurückkehrt, wird seine Harmonie mit seinem neuen Partner Yağmur Öztürk mit Spannung erwartet.

Mit Spannung wird erwartet, was in der ersten Folge der Serie Yazgı passieren wird, die am Montag um 13.00 Uhr ausgestrahlt wird.

Die Geschichte der Serie ist wie folgt: Zwei Frauen, die vor Jahren in einem Kreißsaal in Trabzon gleichzeitig entbunden haben. Der eine ist Kerime, der andere Ayfer. Von dem Tag an, an dem er erfuhr, dass seine Tochter geboren werden würde, setzte Yusuf seinen schrecklichen Plan in die Tat um. Ayfers Sohn und Kerimes Tochter werden wegen Yusufs Ambitionen von ihren echten Müttern getrennt.

Dünya Baby wurde in Trabzon geboren und ist eine sehr schöne Anwältin, und Umut Baby ist eine erfolgreiche und gutaussehende Architektin. Das Schicksal führt sie am Tag ihrer Geburt zusammen. Das Schicksal liefert sie an die Familien des jeweils anderen aus. Jahre später kommen sie wieder zusammen. Jetzt ist es an der Zeit, alle Geheimnisse zu lüften. Da kein Geheimnis dauerhaft ist, wird es definitiv gelöst.

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten