Aktuelle nachrichten
26 Juni 2022 11:41

NEUESTE  NACHRICHTEN

Biran Damla Yılmaz erlebte den größten Nutzen aus dem Wettbewerb Maske Kimsin Sen, der ins Finale ging!

Maske Kimsin Sen, moderiert von Tansel Öngel und ausgestrahlt auf Fox TV, endet mit einem Finale. Nach der großen Resonanz auf das Wettbewerbsprogramm, das insgesamt 9 Folgen auf dem Bildschirm bleiben konnte, liefen die Quoten nicht gut und die Dinge änderten sich, als solche Produktionen mit dem Presidential Circular bestraft wurden.

Während Maske Kimsin Sen voraussichtlich am Wochenende ab der 9. Folge zum letzten Mal auf dem Bildschirm zu sehen sein wird, war einer der Prominenten, die an der Sendung teilnahmen, Biran Damla Yılmaz. Die junge Schauspielerin, die mit Eda Ece, einer der Ermittlerinnen der Sendung, an der Yasak Elma-Serie teilnahm, hat ihre große Angst dank dieser Sendung überwunden.

Biran Damla Yılmaz erklärte, dass sie Angst vor dem Singen habe, nahm am Maske-Kimsin-Sen-Wettbewerb teil und überwand diese Angst durch Singen. Die Schauspielerin sagte: „Das ist eine großartige Idee. Dieses Arbeitsumfeld, das Tanzen, Singen, auf die Bühne zu gehen, war unglaublich. Ich hatte Angst vor dem Singen. Deshalb musste ich mich damit auseinandersetzen“, sagte sie.

Biran Damla Yılmaz sagte, dass sie gute Reaktionen auf ihren Gesang erhalten habe und dass sie ein so gutes Feedback nicht erwartet habe. Die Schauspielerin sagte: „Ich habe es sehr genossen. Ich bekomme auch gute Reaktionen von Leuten. Ich bekomme ein Albumangebot. Ich bin auch überrascht“, sagte sie.

Biran Damla Yılmaz, die gestand, dass sie zuvor Angst vor dem Singen hatte, sagte, dass sie ihre Stimme für schlecht hielt und sich beim Singen sogar peinlich fühlte.

Die Schauspielerin überwand diese Angst mit dem Maske Kimsin Sen-Wettbewerb und drückte aus, dass sie sehr glücklich sei, wenn sie gute Reaktionen von Menschen erhalte.

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten