Aktuelle nachrichten
28 Juni 2022 09:11

NEUESTE  NACHRICHTEN

Burak Sevinç hat in der TRT1-Serie nicht bekommen, was er wollte, aber die ATV-Serie wird wie eine Droge kommen!

Die Fans von Burak Sevinç zeigten nicht genug Interesse an der auf TRT1 ausgestrahlten Serie Aşkın Yolculuğu Hacı Bayram-ı Veli. Die Serie, die bei der Ausstrahlung freitags wenig Aufmerksamkeit erregte, aber das Ergebnis intensiver Bemühungen war, wird immer noch fortgesetzt. TRT1 sendete die ersten Folgen der Serie, die 7 Monate dauerten, um sie als 26 Folgen zu drehen, zur Hauptsendezeit und begann nach den niedrigen Einschaltquoten mittags und Mitternacht mit der Ausstrahlung der Serie.

Burak Sevinç, der großen Wert auf die Serie Aşkın Yolculuğu Hacı Bayram-ı Veli legt, gab in der Hauptrolle eine effektvolle Leistung ab und gab seiner Rolle nach Ansicht vieler seiner Fans Recht… Die niedrigen Quoten und die von TRT1 vorgenommenen Änderungen in der Sendeplanung störten jedoch auch diejenigen, die die Serie sehen wollten.

Die Serie wird immer noch um Mitternacht auf dem TRT1-Bildschirm fortgesetzt und es sind nur noch wenige Folgen übrig. Burak Sevinç ist in den Vorbereitungen für eine neue Serie… Sie werden den Schauspieler bald auf dem ATV-Bildschirm sehen. Burak Sevinç, der zur Besetzung der neuen Fernsehserie The İçimdeki Ateş (Fire Inside) gehört, wird eine der Hauptfiguren spielen.

Die Serie, die im Mai mit den Dreharbeiten beginnt, wird im Juni als Sommerserie auf ATV auf die Zuschauer treffen. 3 neue Namen schlossen sich der Serie an, die mit Atakan Hoşgören und İpek Filiz Yazıcı erwähnt wird. Neben Burak Sevinç wurden Ceren Bendelioğlu und Gizem Arıkan die neuen Schauspieler der Serie. Burak Sevinç wird seinen Platz in der Geschichte mit der Figur von Doğan einnehmen.

Burak Sevinç, der 1985 in Zonguldak geboren wurde, erlangte Popularität mit der Figur Fethi, die er in der drei Staffeln dauernden Soldaten-TV-Serie Söz (Der Eid) verkörperte. Der Schauspieler, der mit der Figur des Doktor Deniz in der Serie „Kırmızı Oda“ (Rotes Zimmer) auf sich aufmerksam machte, wirkte auch an der digitalen Produktion „Bonkis“ mit.

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten