Çağan Irmak, der Regisseur einer unvergesslichen TV-Serie, hat nach Yeşilçam sein nächstes Projekt bestimmt!
Aktuelle nachrichten
6 Oktober 2022 13:00

NEUESTE  NACHRICHTEN

Çağan Irmak, der Regisseur einer unvergesslichen TV-Serie, hat nach Yeşilçam sein nächstes Projekt bestimmt!

Çağan Irmak, der geliebte Regisseur von fast allen Filmen und Fernsehserien, die er unter Vertrag genommen hat, macht sich bereit, mit seinem neuen Projekt wieder großartige Arbeit zu leisten. Der Regisseur, der seine Yeşilçam-Serie, die er für BluTV drehte, bis heute fortführt, begann mit den Vorbereitungen für sein neues Projekt.

Nach den Nachrichten der Journalistin Birsen Altuntaş wird der berühmte Regisseur Çağan Irmak sein neues Projekt für Netflix drehen. Die Vorbereitungen für die Serie, die aus acht Folgen bestehen wird, haben bereits begonnen. Über das neue Projekt von Çağan Irmak gibt es nicht viele Informationen.

Nach den sehr begrenzten Informationen, die wir erhalten haben, wird der berühmte Regisseur die Serie unter der Produktion von 03 Medya drehen. Das Projekt wird eine achtteilige Miniserie sein. Zu Inhalt und Darstellern der Serie gab es keine Angaben.

Çağan Irmak, einer der erfolgreichsten Regisseure der Türkei, hat mit jedem seiner bisherigen Projekte großen Anklang gefunden. Seine Regieerfahrung sammelte der 51-jährige Regisseur 1998 mit der Serie Mahallenin Muhtarları. Danach produzierte er sehr erfolgreiche Fernsehserien wie Günaydın İstanbul Kardeş, Şaşıfelek Çıkmazı.

Sein größtes Debüt gab er mit der 2002 gedrehten Fernsehserie Asmalı Konak mit Nurgül Yeşilçay und Özcan Deniz. Die Yeşilçam-Serie unter der Regie von Çağan Irmak wird auf BluTV fortgesetzt.

Die Serie mit Çağatay Ulusoy in der Hauptrolle führt das Publikum in das Yeşilçam der 60er Jahre. Die Serie, die für Musik, Schauspiel, Kostüme und Dekoration hochgelobt wird, endet mit ihrer zweiten Staffel. Nach Yeşilçam startet Çağan Irmak sein neues Projekt für Netflix.

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten