Das Oylum der Fernsehserie Aldatmak zu sein, brachte Feyza Sevil Güngör unglaubliche Möglichkeiten!
Aktuelle nachrichten
5 Dezember 2022 11:28

NEUESTE  NACHRICHTEN

Das Oylum der Fernsehserie Aldatmak zu sein, brachte Feyza Sevil Güngör unglaubliche Möglichkeiten!

Die Macht der Geschichte der Serie Aldatmak (Deception), die donnerstagabends auf dem ATV-Bildschirm ausgestrahlt wird, ist eines der meistdiskutierten Themen nicht nur bei den Zuschauern, sondern auch bei den Spielern. Eine ähnliche Betonung der starken Geschichte in den sozialen Medien über die Serie kam von Feyza Sevil Güngör, die den Charakter von Oylum spielt.

Der junge Schauspieler verkörpert erfolgreich den Charakter von Oylum, der das Publikum in der Serie manchmal nervt. Auch die Serie „Aldatmak“, die im Donnerstagswettbewerb mit überdurchschnittlichen Einschaltquoten bestehen konnte, war eine Produktion, die Feyza Sevil Güngör auszeichnete.

Feyza Sevil Güngör, die den Geist der Figur aufnahm, abgesehen davon, dass sie die Figur von Oylum wiederbelebte, die jetzt das Publikum mit ihren Lügen in den Wahnsinn treibt, erhielt großen Applaus. Über die Kraft der Geschichte der Serie sagte Güngör: „Die ersten 3 Kapitel waren angekommen, während ich die Geschichte las, sagte ich ‚Was wird jetzt passieren‘, wenn jedes Kapitel vorbei war. Ich wollte unbedingt spielen, weil es mich so aufgeregt hat, weil es mich so in eine Sackgasse gebracht hat, weil es so widersprüchlich war. Das Umfeld ist von großer Bedeutung für Namen wie Feyza Sevil Güngör, die neu auf ihrer Schauspielreise sind. Das Set von Aldatmak mit einem erfahrenen Regisseur wie Murat Saraçoğlu bietet jungen Menschen verschiedene Erfahrungsmöglichkeiten.

Güngör, der 2019 mit der Rolle der Ayça in der Serie Savaşçı (Krieger) mit der Schauspielerei begann, sammelte später Erfahrungen in Projekten namens Çember und Kuruluş Osman. Heute gelang Güngör, die mit der TV-Serie „Aldatmak“ zu den prominenten Schauspielerinnen gehört, dank dieses Projekts der wichtigste Durchbruch ihrer Karriere.

Mit erfahrenen Namen wie Vahide Perçin, Mustafa Uğurlu und Ercan Kesal in der Serie „Aldatmak“ unter der Regie des erfahrenen Regisseurs Murat Saraçoğlu am selben Set zu sein, war eine großartige Chance für Feyza Sevil Güngörs Karriere, genau wie alle jungen Schauspieler.

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten