Demet Özdemir und Şükrü Özyıldız erzählten die interessante Wahrheit hinter der Kamera dieser Szene im Film Love Tactics!
Aktuelle nachrichten
3 Februar 2023 06:10

NEUESTE  NACHRICHTEN

Demet Özdemir und Şükrü Özyıldız erzählten die interessante Wahrheit hinter der Kamera dieser Szene im Film Love Tactics!

Der romantische Comedy-Film Love Tactics, der am 11. Februar auf Netflix veröffentlicht wurde, trat sehr schnell in die Agenda der digitalen Plattform ein! Der Film, der in wenigen Tagen an die Spitze der Top-10-Liste aufstieg, machte großen Eindruck. Demet Özdemir, die derzeit mit Spannung erwartet wird, ob sie eine Rolle in einer neuen Serie übernehmen wird, hat es geschafft, mit ihrem Film ganz oben auf der Agenda zu stehen!

Şükrü Özyıldız und Demet Özdemir, die mit dem Alice Musical auf der Agenda stehen, wurden im neuen Film von Netflix miteinander verglichen. Dass sie hinter der Kamera des Films, in dem sie als Partner mitwirkten, viel Spaß hatten, lässt sich auch an dem ablesen, was das Duo in einem Interview erzählte.

Das Duo, das der kürzlich auf Spotify ausgestrahlten Podcast-Sendung mit dem Titel Kaldığın Yerden ein Interview gab, erklärte zum ersten Mal, dass sie Spaß hatten und einige interessante Momente hatten, insbesondere in den kappadokischen Szenen des Films. Was im Hintergrund der Ballonszene geschah, die die magischste und lustigste Szene des Films ist, brachte das Publikum zum Lachen.

Die Zuschauer des Films sprechen viel in den sozialen Medien über die lustige Szene, in der Demet Özdemir Aslı und Kerem spielte, gespielt von Şükrü Özyıldız, wo sie dachten, sie würden einen romantischen Moment haben, aber sie schrien.

Aslıs Schreie im Ballon, den Kerem aufgesetzt hatte, um sie wegen ihrer Höhenangst mit geschlossenen Augen zu überraschen, brachen in Gelächter aus. Hinter der Kamera sagte Demet Özdemir jedoch, dass sie in dieser Szene wirklich Angst hatte und dass sie nüchtern waren und in Ohnmacht fielen, dass sie wirklich schrie.

Demet Özdemir, der sagte: „Ich kann es nicht ertragen“, sagte im Interview, dass sie sich zurückhalte und diese interessanten Geschichten zum ersten Mal erzähle. Sie teilten diese Momente mit Şükrü Özyıldız, der sagte: „Wir haben eine unglaubliche Geschichte über die Ballonszene.“

„Ich habe so sehr versucht, es mir an anderen Orten nicht zu sagen. Es ist nicht einfach, in der Julihitze zu arbeiten, aber es stimmt, dass wir trotzdem viel Spaß hatten und wirklich viel gelacht haben. Demet Özdemir sagte: "Es gab Momente, in denen wir uns hauptsächlich in den Kappadokien-Etappen verloren haben", und betonte, dass sie zum ersten Mal in ihrem Leben in den Ballon gestiegen sei und große Angst gehabt habe. Sie fügte hinzu, dass die Person, die auf dieser Bühne Spaß hatte, Şükrü Özyıldız war. Demet Özdemir sagte zum ersten Mal, dass sie 30-40 Minuten Zeit hätten, um die Etappe zu beenden, dass sie daran arbeiteten, alles richtig zu machen, und dass sie in dieser Zeit ein interessantes Ereignis hatten.

Demet Özdemir, der erklärte, dass ihr enger Freund und Stylist Rutkay Öziş vor der Bühne eine sehr teure Uhr trug, sagte, dass sie sah, wie die Uhr ihr aus dem Arm sprang und während des Geschreis auf der Bühne herunterfiel. Özdemir sagte lachend, dass er die Situation bemerkt habe, während die Kamera funktionierte und spielte, aber es ihrem Partner Şükrü Özyıldız irgendwie erzählte, ohne die Szene zu stören.

Demet Özdemir erklärt, dass sie die Uhr nach dem Ende der Szene als Ergebnis langer Suche gefunden haben und dass, obwohl sie aus einer solchen Höhe gefallen ist, nicht einmal ein Kratzer auf der Uhr war, und sie beschreibt diese Momente wie folgt … „Unsere Stylist, auch mein sehr enger Freund, Rutkay Öziş, gab mir eine schöne, teure Uhr, die ich auf der Bühne tragen kann. Sie sagte, zieh es an, aber ich sagte, bist du dir wegen meiner Kämpfe und Höhenangst sicher, sie sagte, entspann dich. Während unsere Verwandten sich zurückzogen, zogen sich unsere Paare zurück, während ich „Lass mich los“ rief, sah ich, wie die Uhr von meinem Handgelenk abfiel und hinter Şükrü herumging und herunterfiel. Laden Sie mich herunter, ich springe, sage ich, aber ich sah, wohin die Uhr ging, sie hing herunter. Ich spiele und sage zu Şükrü „Die Zeit ist vergangen“. Irgendwie haben wir die Zeilen geändert. Während des Spiels haben wir die Koordinaten ermittelt, ohne das Spiel zu unterbrechen. Wir haben eine Such- und Rettungsaktion durchgeführt, unser Set-Manager hat es gefunden.

Ich schloss mich im Wohnwagen ein und weinte. Es war eine sehr schlechte Schauspielerei und es war 8,5 Uhr morgens. Es gab keinen einzigen Kratzer. Rutkay hat mir danach nichts mehr gegeben.“

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten