Die erste für Spanien adaptierte türkische Fernsehserie Fatmagül'ün Suçu ne startet mit dem Namen Alba!
Aktuelle nachrichten
5 Oktober 2022 01:47

NEUESTE  NACHRICHTEN

Die erste für Spanien adaptierte türkische Fernsehserie Fatmagül'ün Suçu ne startet mit dem Namen Alba!

Alba, die spanische Version der TV-Serie Fatmagül'ün Suçu Ne (bedeutet: Was ist Fatmaguls Verbrechen), die in der Zeit ihrer Ausstrahlung in der Türkei enorme Einschaltquoten erzielte und für viele Diskussionen sorgte, wird morgen im Land gezeigt. Die Serie ist die erste türkische TV-Serie, die für Spanien adaptiert wurde.

Fatmagül'ün Suçu Ne, mit Beren Saat und Engin Akyürek in den Hauptrollen, wurde nach dem gleichnamigen Roman des Meisterautors Vedat Türkali adaptiert. Das Drehbuch der Serie unter der Regie von Hilal Saral wurde von Ece Yörenç und Melek Gençoğlu geschrieben. Die Serie sorgte bei ihrer Ausstrahlung für große Kontroversen.

Die Serie wurde diesmal für Spanien adaptiert. Die erste Folge der Serie, die unter dem Namen Alba adaptiert wurde, trifft heute Abend auf Antena 3 auf das Publikum. Gefilmt in 13 Episoden von 50 Minuten wird Alba das spanische Publikum erobern. Fatmagül'ün Suçu Ne wurde damit zur ersten für Spanien adaptierten türkischen Fernsehserie.

Die Serie erzählt die Geschichte von Fatmagül, die von vier Männern vergewaltigt und gezwungen wurde, einen der Vergewaltiger zu heiraten, und Kerim, der gezwungen wurde, sie zu heiraten. Die Besetzung der Serie bestand aus Meisternamen wie Beren Saat und Engin Akyürek sowie Sumru Yavrucuk, Musa Uzunlar, Civan Canova, Murat Daltaban und Deniz Türkali.

Auch Fırat Çelik, Kaan Taşaner, Buğra Gülsoy und Engin Öztürk, die damals noch am Anfang ihrer Karriere standen, gelang dank dieser Serie der große Durchbruch. Die aus zwei Staffeln bestehende Serie verabschiedete sich mit ihrer 80. Folge, die am 21. Juni 2012 veröffentlicht wurde, von den Bildschirmen.

Die von Ay Yapım gedrehte Serie wurde bisher in mehr als 40 Ländern gezeigt.

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten