Künstler News Die Fans von Sıla Türkoğlu begannen auf die Kızılcık Şerbeti-Serie zu reagieren!

Die Fans von Sıla Türkoğlu begannen auf die Kızılcık Şerbeti-Serie zu reagieren!

admin

Sıla Türkoğlu wurde mit der täglichen Serie „Emanet“, die auf Kanal 7 ausgestrahlt wurde, zu einem beliebten Namen. Die junge Schauspielerin, die in der TV-Serie „Emanet“ mit Halil İbrahim Ceyhan mitspielte, traf am Ende der zweiten Staffel eine riskante Entscheidung, verließ die Produktion und versuchte es sein Glück in anderen Produktionen.

Sıla Türkoğlu, die nach der TV-Serie Ağlama Anne, Yemin, Emanet weitere große Schritte in ihrer Karriere macht, ist seit der letzten Saison in der TV-Serie Kızılcık Şerbeti zu sehen.

Der Doğa-Charakter war in der ersten Staffel sehr prominent. Tatsächlich glaubten die Fans von Sıla Türkoğlu, dass die Schauspielerin die weibliche Hauptfigur des Projekts sei, ganz im Einklang mit dem Bild, das in der ersten Staffel vermittelt wurde.

Allerdings gibt es in den sozialen Medien Einwände, dass diese Situation von den Drehbuchautoren nicht akzeptiert wird und dass die Wirksamkeit der Doğa-Figur im Laufe der Kapitel in der Geschichte abnimmt.

Fans von Sıla Türkoğlu fragen auch: „Wo ist die Natur?“…

Die Geschichte der zweiten Staffel der Serie „Kızılcık Şerbeti“ (Cranberry Sherbet) schreitet gut voran. Die Einschaltquoten sind weiterhin gut, doch auch wenn sie eine der Anteilseignerinnen dieses großen Erfolgs ist, scheinen die Fans von Sıla Türkoğlu mit der aktuellen Situation nicht sehr zufrieden zu sein.

Fans in den sozialen Medien stellen dem Drehbuchautor folgende Frage:

„Liebe Drehbuchautoren, wir wollen wissen, wo Doğa ist?“

Es ist nicht bekannt, ob diese Bemühungen der Fans von Sıla Türkoğlu, die glauben, dass die Doğa-Figur in der Geschichte präsenter sein und effektiver auf der Tagesordnung stehen sollte, zu einer Anpassung des Drehbuchs führen wird, aber es scheint, dass die Kritik anhalten wird Anstieg in den sozialen Medien.