Disney Plus war erstaunt über das Geld, das es für seinen Deal mit 15 türkischen Star-Schauspielern bezahlt hat!
Aktuelle nachrichten
1 Dezember 2022 10:50

NEUESTE  NACHRICHTEN

Disney Plus war erstaunt über das Geld, das es für seinen Deal mit 15 türkischen Star-Schauspielern bezahlt hat!

Disney Plus begann am 14. Juni mit der Ausstrahlung in der Türkei, zusammen mit 42 Ländern gleichzeitig. Dass Netflix unter den digitalen Plattformen die meisten Abonnenten hat, wird schon lange diskutiert.

es war ein Problem. Mit dem Durchbruch von Disney Plus erregte der Markteintritt per Handzeichen große Aufmerksamkeit.

Die erste Aufgabe der Plattform bestand darin, Vereinbarungen mit vielen Starschauspielern, prominenten Produktionsfirmen und Drehbuchautoren in der Türkei zu treffen. Die Plattform, die die erfolgreichen Namen der Branche nach und nach verbindet, sorgt mit den in der Türkei gedrehten heimischen Produktionen für große Aufregung.

Die erste heimische TV-Serie von Disney Plus war Kaçış (Escape), gefolgt von Dünyayla Benim Aramda (Between the World and Me). Nun laufen die Vorbereitungen für verschiedene Projekte, in denen die meistdiskutierten Namen vorkommen werden.

Große Aufmerksamkeit erregte die Disney Plus Werbung, in der auch Eda Ece, Halit Ergenç, Pınar Deniz, Aras Bulut İynemli, Can Yaman, Engin Akyürek und Hande Erçel im Werbefilm zu sehen waren.

Zusätzlich zu diesen Namen wurde der Gesamtbetrag, der für alle Vereinbarungen der Disney Plus-Plattform gezahlt wurde, die mit Namen wie Demet Özdemir, Hafsanur Sancaktutan, Buğra Gülsoy, Kerem Bürsin, İrem Helvacıoğlu, Cansu Dere, Burak Deniz vereinbart wurde, bekannt gegeben zum ersten Mal!

Die Disney Plus-Plattform, die in der Nacht, in der Tarkan die Bühne betrat, mit der Ausstrahlung begann, wurde am Startabend viel diskutiert. Zuvor machte TV-Autorin Sina Koloğlu mit folgender Aussage auf die Vereinbarungen von Disney Plus aufmerksam: „Es wird auf dem Markt gesprochen, dass Disney Plus, das 15 Star-Namen unterzeichnet hat, etwa 15 Millionen US-Dollar gibt.“

Sina Koloğlu betonte, dass dieser für Disney Plus gezahlte Betrag kein riesiges Budget für das Unternehmen sei, und sagte: „Dies sind keine bedeutenden Beträge für The Walt Disney Company, die ein Jahreseinkommen von etwa 19,2 Milliarden Dollar (einschließlich Disneyland) hat sollte man sich merken."

In der Zwischenzeit sagte Sina Koloğlu, der auch seine Gefühle zum Ausdruck brachte, dass Tarkan an einem Projekt für Disney Plus teilnehmen wird: „Es wird gesagt, dass Megastar einen Dokumentarfilm machen wird. Höchstwahrscheinlich wird sein Konzertmitschnitt auf Disney Plus ausgestrahlt", sagte er.

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten