Aktuelle nachrichten
12 August 2022 18:56

NEUESTE  NACHRICHTEN

Eine erfreuliche Weiterentwicklung diesmal aus der Barbaroslar-Reihe, wo viele Trennungen stattfanden

Barbaroslar-Serie, die auf TRT 1 ausgestrahlt wurde, brachte viele Diskussionen mit sich, als es um das Staffelfinale ging. Gute Nachrichten kamen aus der Serie, die durch die Trennung einiger wichtiger Charaktere erschüttert wurde.

Die Barbaroslar-Serie kam zu Beginn der letzten Wintersaison mit großen Ansprüchen und großen Budgets auf die Leinwand. Trotz dieser Behauptung konnte die Serie jedoch nicht die gewünschte Leistung erbringen. Während der Saison rückte die Möglichkeit in den Vordergrund, das Serienfinale zu erreichen. Diese Möglichkeit wurde gegen Ende der Saison weiter diskutiert.

Am Ende der Staffel wurde bekannt, dass die Serie nicht das Finale, sondern das Staffelfinale sein würde. Es gab jedoch erhebliche Unterschiede in der Serie. Die wichtigste Trennung war der Hauptdarsteller Engin Altan Düzyatan. Es wurde bekannt, dass Engin Altan Düzyatan, einer der Hauptdarsteller der Serie, in der neuen Staffel nicht in der Serie sein wird.

Die Trennung von Pelin Akil, der die Figur von Isabel spielt, und Yiğit Özşener, die der Figur von Pietro Leben einhaucht, trat in den Vordergrund. Mit all diesen Trennungen verlor die Barbaroslar-Serie viel Blut.

Neben all dem rückte die Trennung eines weiteren Hauptdarstellers der Serie, Ulaş Tuna Astepe, in den Vordergrund. Aber die gute Nachricht wurde verkündet. Laut dieser Nachricht verlässt Ulaş Tuna Astepe die Barbaroslar-Serie nicht. Es wurde bekannt, dass Astepe, der in der Serie den Charakter von Barbaros spielt, auch in der zweiten Staffel in der Serie sein wird.

In der zweiten Staffel wartet eine anspruchsvollere Aufgabe in der Serie, die mit großen Ansprüchen einherging, aber nicht den erwarteten Output zeigen konnte. Die Drehbuchautoren haben eine große Verantwortung, die Serie, deren Einschaltquoten gesunken sind, auf einen besseren Punkt zu bringen.

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten