Aktuelle nachrichten
12 August 2022 15:44

NEUESTE  NACHRICHTEN

Eine neue Schauspielerin tritt der Mahkum-Serie bei, die nach der überraschenden Entscheidung für Aufregung sorgen wird!

Mahkum (Prisoner) bringt frischen Wind in die Donnerstagabende und zieht das Publikum jede Woche mit seinen actiongeladenen Szenen in seinen Bann. Die Serie, die letzte Woche ihre 16. Folge ausstrahlen sollte, enttäuschte das Publikum, als sie mit ihrer Wiederholungsfolge auf die Leinwand kam. Obwohl diejenigen, die sehen, dass es keine neue Folge gibt, traurig sind, gab es keine Erklärung des Produzenten zu dieser Situation.

Es wird vermutet, dass die Serie aufgrund eines gesundheitlichen Problems aufgrund der zuletzt intensiv an den Sets erlebten Coronavirus-Fälle um eine Woche verschoben wurde.

In der 15. Folge der Mahkum-Serie, die am Donnerstag, den 24. März ausgestrahlt wurde; Fırat und Barış verschwanden mitten im großen Duell, was beide Seiten in große Angst versetzte. Trotz Durchsuchung um die Ecke findet man nirgendwo eine Spur von ihnen. Sinyor verspürt die Wut darüber, dass sein Wort gebrochen wurde, bringt diese Angelegenheit in Sturheit und beschließt, sie von Grund auf zu beenden.

Die Geschichte ändert auch ihre Richtung mit der Ankunft von Talat Bulut, der sich der Besetzung von Mahkum anschließt. Eine weitere überraschende Entwicklung war, dass insbesondere Furat und Barış das gleiche Schicksal teilten und kooperieren mussten. Die Drehbuchautoren treffen die richtigen Schritte, um die Spannung hoch zu halten.

Ein neuer Charakter schließt sich der Geschichte an. Elit Andaç Çam, die als Gastdarstellerin eine andere Bewegung in die Serie bringen soll, übernimmt eine Rolle in der Serie „Aşk Kumardır“, die im Exxen auf das Publikum traf, und in dem von Erkan Kolçak geschriebenen Stück „Tezgah“. Köstendil.

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten