Ekin Mert Daymaz und Yusuf Çim trafen sich Jahre nach Çilek Kokusu in der Serie wieder!
Aktuelle nachrichten
1 Oktober 2022 16:04

NEUESTE  NACHRICHTEN

Ekin Mert Daymaz und Yusuf Çim trafen sich Jahre nach Çilek Kokusu in der Serie wieder!

Das Jahr 2022 startete bunt mit neuen TV-Serien… Mit der TV-Serie Erkek Severse wird das Interesse der Fans an der Plattform bein connect nun noch weiter steigen mit einer weiteren Serie Hayaller ve Hayatlar…

Hayaller ve Hayatlar mit vier führenden weiblichen Protagonistinnen wie Özge Gürel, Aybüke Pusat, Melisa Aslı Pamuk und Yeşim Ceren Bozoğlu sticht eigentlich als weibliche Serie heraus. Aber es gibt auch junge Leute in dieser Serie… Drei junge Namen werden die vier Schauspielerinnen begleiten, die ihren Träumen nachjagen.

Während Yusuf Çim, Serkay Tütüncü und Ekin Mert Daymaz mit ihrem Charisma viel Farbe in die Serie bringen, gibt es einen Job, den junge Leute sehr lieben werden…. Das Poster der Serie, dessen Veröffentlichungstermin noch nicht bekannt gegeben wurde, erregte viel Aufmerksamkeit.

NGM Media übernahm die Produktion der Serie, deren Trailer ebenfalls veröffentlicht wurde. Yelda Eroğlu schrieb die Geschichte der Serie unter der Regie von Altan Dönmez. In Hayaller ve Hayatlar, zu dem auch Namen wie Halil İbrahim Kurum und Özge Özacar gehören, werden neben den Frauen, die mit ihrer Schönheit beeindrucken, auch gutaussehende Männer die Geschichte stärken.

Die Fans von Yusuf Çim, Serkay Tütüncü und Ekin Mert Daymaz werden im Liebesleben von vier engen Freunden sein. Als wichtiges Detail fällt auf, dass die Serie, in der der Konflikt zwischen verschiedenen Leben und Träumen und der Realität auf den Zuschauer treffen wird, eine Produktion für junge Leute ist.

Yusuf Çim, Jahrgang 1991, ist Schauspieler, Moderator und Sänger. Yusuf Çim, der mit der Rolle des Burak in der TV-Serie Çilek Kokusu ein erfolgreiches Debüt in seiner Schauspielkarriere gab, hat in der vergangenen Staffel erfolgreich die Figur des Aras in der TV-Serie Akrep wiederbelebt.

Ekin Mert Daymaz wurde 1990 geboren. Daymaz, der 2014 mit der Schauspielerei begann, spielte ein Jahr später die Rolle des Volkan in der Fernsehserie Çilek Kokusu, in der auch Yusuf Çim eine Rolle spielte. Die beiden jungen Schauspieler trafen sich Jahre später in einer Fernsehserie wieder. Ekin Mert Daymaz, der sein Talent zusammen mit seinem Charisma in Hayaller ve Hayatlar zeigen wird, nahm letzte Saison an der fünften Staffel der Savaşçı-Serie teil.

Der 1991 in Izmir geborene Serkay Tütüncü hat sich durch seine erfolgreichen Auftritte in der letzten Zeit einen Namen gemacht. Der Schauspieler, der für seine Leistung in der Masumiyet-Serie in der letzten Saison geschätzt wurde, kehrte 7 Monate später an die Sets zurück und wird in der Serie mit der Figur von Sergen auftreten.

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten