Aktuelle nachrichten
16 Mai 2022 19:27

NEUESTE  NACHRICHTEN

"Elbet Bir Gün" ist vorbei, aber das Publikum will ein weiteres Drama mit der gleichen Besetzung!

Die TV-Serie "Elbet Bir Gün", die Fox TV mit großen Erwartungen auf die Bildschirme brachte, fiel nicht auf und schaffte mit der am vergangenen Sonntag ausgestrahlten 6. Folge das Finale.

Sinem Ünsal, Şebnem Bozoklu und Burak Yamantürk zusammenbrachten, enttäuschte auch die kurze Dauer der Serie das Publikum, das große Erwartungen hatte.

Sinem Ünsal, der zwei Staffeln lang vor der Serie "Elbet Bir Gün" große Erfolge in der Serie "Mucize Doktor" hatte, erweckte die Figur des "Feride" in der Serie zum Leben.

Die Schauspielerin nahm ihre Rolle mit großer Begeisterung an, doch als das Publikum nicht genug Interesse an der Serie "Elbet Bir Gün" zeigte, waren ihre Einschaltquoten sehr niedrig und der Sender traf eine endgültige Entscheidung.

Sinem Ünsal hat sich mit ihrem Instagram-Post von der Serie verabschiedet. Ünsal, der viele Fotos aus der TV-Serie veröffentlicht hat, teilte die Fotos mit der Überschrift "Viel Glück an alle, die Maschen stricken".

Die Serie "Elbet Bir Gün" wird bei manchen Zuschauern einen so guten Geschmack hinterlassen haben, dass ihre treuen Zuschauer die gleiche Besetzung in einer anderen Produktion sehen möchten.

Das zeigen auch die Kommentare ihrer Fans unter dem Post von Sinem Ünsal. Die Follower der Schauspielerin kommentierten die Fotos etwa mit „Du bist so schön, dass ich hoffe, dass sich deine Wege wieder kreuzen“.

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten