Er schreibt selbst eine Geschichte! In der Yargı-Serie stiehlt ein Schauspieler den anderen fast eine Rolle!
Aktuelle nachrichten
5 Oktober 2022 01:38

NEUESTE  NACHRICHTEN

Er schreibt selbst eine Geschichte! In der Yargı-Serie stiehlt ein Schauspieler den anderen fast eine Rolle!

Die beliebte Fernsehserie Yargı von Kanal D mit Kaan Urgancıoğlu und Pınar Deniz in den Hauptrollen kam diese Woche mit ihrer 10. Folge auf die Leinwand. Die Serie hat es geschafft, von der ersten Episode an zu einer beliebten Produktion von Sonntagabenden zu werden.

Maßgeblichen Anteil an diesem Erfolg hatte die von der Drehbuchautorin Sema Ergenekon geschriebene Geschichte, die auf ihren Beobachtungen in den Gerichtsfluren zwei Jahre lang basiert, ebenso wie die Schauspielerei.

Die Ereignisse fließen so interessant in die Serie, dass, nachdem alles schnell geklärt ist, das Publikum fragt: "Was kann als nächstes passieren?" es fühlt sich so an. Allerdings kommt jede Woche eine andere gegenüberliegende Ecke für das Publikum.

Ceylin und Ilgaz, denen es irgendwie gelang, Engin festzunehmen, halfen auch dem Staatsanwalt von Pars und dem Kommissar Eren. Engin hat jedoch mit dem Mut, Anwalt zu sein, einen unerwarteten Angriff unternommen!

Unter seiner lächelnden, ruhigen, liebevollen Erscheinung tauchte ein Mörder und ein sehr listiger Mann mit klugen Plänen auf. Engin, den sogar Yekta als "Monster" bezeichnet, hat seine Anwältin Tante Seda in seine Pläne miteinbezogen.

Seda, gespielt von Nergis Öztürk, kam als Laçins Schwester und Engins Tante in die Serie. Auf Öztürks erfolgreiches Schauspiel wird in den folgenden Episoden näher eingegangen.

Neben der gelungenen Darbietung der Hauptrollen gibt es einen weiteren jungen Namen in der Serie, der anderen Darstellern fast eine Rolle stiehlt! Onur Durmaz!

Er spielt Engins Charakter mit großem Erfolg. Tatsächlich begann sich das Drehbuch auf ihn zu konzentrieren. Bevor bekannt wurde, dass er İncis Mörder war, war er jemand, der nicht einmal auffiel. Mit Onur Durmaz' großartiger Schauspielerei wird der Charakter von Engin jedoch zu einem der bemerkenswertesten Namen in der Serie.

Als die Person, die die Kriegsäxte herauszieht und die Verwundbarkeiten aller sammelt, einschließlich Ceylin, Ilgaz, Pars, Çınar, Eren und sogar seines Vaters Yekta, mit der Logik von "Wenn ich verbrenne, werde ich alle verbrennen", obwohl sie ein Mörder sind , er wird in den kommenden Folgen große Rückwärtsecken machen!

Tatsächlich enthüllte er als ersten Schritt sogar eine Tonaufnahme, die Ceylin und Ilgaz eröffnen würde! Seine Tante Seda ist aus irgendeinem Grund wütend auf die Familie und sinnt auf Rache. Da er wusste, dass sein Neffe der Mörder ist, beschloss er, Engin nur aus Rache zu unterstützen.

Sedas und Engins Wut wird Ceylin-Ilgaz und die anderen sehr verbrennen! Währenddessen rückt Onur Duymaz, der die Figur des Engin spielt, nachdem er seine lockigen Haare für die Serie geopfert hat, wie der Hauptprotagonist der Geschichte ins Zentrum. Er tritt so erfolgreich auf, dass er anfing, fast jedem in der Yargı-Serie Rollen zu stehlen!

Wir werden wahrscheinlich in den kommenden Tagen mehr über Engins Charakter und Onur Duymaz sprechen. Onur Durmaz, geboren 1990, stammt ursprünglich aus Kocaeli. Durmaz ist Absolvent des Wiener Konservatoriums und hat einen Theaterhintergrund. Er hat auch als Casting Director und Regieassistent gearbeitet.

Neben Ata Demirers Film Niyazi Gül Dörtnala, der 2015 gedreht wurde, war er Gastdarsteller in der TV-Serie Search for My Manager. Wir werden in den kommenden Tagen wahrscheinlich viel über Onur Durmaz sprechen, der die Jugend von Çelebi spielt, gespielt von Fırat Tanış in der Netflix-Club-Serie.

Hier sind die Szenen, in denen Engin in der 10. Folge der Serie Rachepläne mit Seda schmiedet…

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten