Serien-News Große Herausforderung in der Aziz-Reihe!

Große Herausforderung in der Aziz-Reihe!

gizem gizem

Die zweite Promotion der mit Spannung erwarteten neuen Episode von Aziz, der TV-Serie von Show TV, produziert von O3 Medya und produziert von Saner Ayar, erhielt mit ihrer ersten Ausstrahlung die volle Punktzahl vom Publikum. Dilruba ist in der Einleitung mit Adem verlobt, was Neugierde weckt, als sich Dilruba und Efnan treffen.

Aziz, der zur Verlobungszeremonie ging, sagte: „Von nun an bin ich auf meinem Land, bei meiner Arbeit. Wenn es jemanden gibt, der ein Herz hat, lass ihn vor mir kommen!“ Während er alle mit seinen Worten herausfordert, zieht Pierres Reaktion die Aufmerksamkeit auf sich. Während die Nachricht, die Dilruba an das Dorf Dereboyu geschickt hat, eine Frage der Neugier ist, gibt es eine Spur von Efnan, der von seinem Vater und seinem Dorf geflohen ist.

Das Projekt wurde von Necati Şahin unter der Regie von Recai Karagöz entworfen und das Drehbuch wurde von Eda Tezcan geschrieben. Die Serie umfasst folgende Namen: Murat Yıldırım, Damla Sönmez, Simay Barlas, Ahmet Mümtaz Taylan, Fırat Tanış, Güven Murat Akpınar, Eren Hacısalihoğlu, Suzan Kardeş, Ayten Soykök, Elif Sönmez und Füsun Meritinkaya nehmen teil. Cenan Çamyurdu, Baran Akbulut, Haydar Köyel, Berkay Akın, Mehmet Avdan, Özgür Onan, İmren Şengel werden ebenfalls zu diesem starken Team hinzugefügt.

Aziz ist mit seiner neuen Folge am Freitagabend um 20.00 Uhr im Show-TV zu sehen!

WAS PASSIERT IM ERSTEN KAPITEL VON AZIZ?

In der ersten Folge von Aziz auf dem Bildschirm; Das wohlhabende und strahlende Leben von Aziz Payidar, dem größten Teppichfabrikanten von Antakya und dem ältesten Sohn der Familie Payidar, wurde auf den Kopf gestellt, als der französische Truppenkommandant Pierre seinen Sohn Andre tötete. Als Aziz sah, wie Andre ein Bauernmädchen angriff, erschoss er ihn, um sie zu retten. Bei diesem Vorfall musste Aziz auf Drängen seines Vaters die Stadt verlassen. Aziz, der die Stadt mit einer Karawane mit Gütern verließ, wurde nach einiger Zeit bei einem Angriff auf die Karawane verletzt. Während alle dachten, Aziz sei tot, kehrte Aziz 2 Jahre später nach Antakya zurück. Aber als er zurückkam, war nichts mehr wie zuvor.

Sein Vater war gestorben, alles, was er hatte, war verkauft worden. Seine große Liebe Dilruba war mit seinem Cousin Adem verlobt. Während die Ankunft von Aziz einen großen Einfluss auf Antakya hatte, beeinflusste sie auch Dilrubas Leben vollständig. Denn Dilruba wollte mit ihrer wahren Liebe Aziz zusammen sein, doch die Verschlechterung ihrer finanziellen Situation und die Heirat ihrer Mutter und Galip Payidar standen dieser Wiedervereinigung im Wege. Trotz allem schrieb Dilruba an Aziz und sagte, sie wolle mit ihm zusammen sein. Der Brief erreichte Aziz' Hand. Während Aziz neugierig darauf wartete, ob er nach Dilruba gehen würde oder nicht, tauchte vor Aziz der Kampf des Bauernmädchens Efnan auf. Efnan versuchte, dem Mann zu entkommen, den sein Vater ihm gewaltsam gegeben hatte. Unterdessen half Aziz, der ihn sah, Efnan.

Als Mann verkleidet entkam Efnan Aziz' helfende Hand. Im Finale war Dilruba schockiert, Adem zu sehen, als sie zu dem Ort ging, den sie in dem Brief geschrieben hatte, in der Hoffnung, Aziz zu sehen. Unterdessen versuchte Aziz, Efnan zu retten, der als Mann verkleidet entkommen war. Efnan sprang in den Fluss, um nicht nach Hause zurückzukehren. Als Aziz ihm nachsprang, um ihn zu retten, fand er ein wunderschönes Mädchen vom Land vor sich. Was nach dieser Begegnung der beiden passieren wird, wird bereits mit Spannung erwartet. Ein weiteres Thema, über das sich das Publikum fragte, war: "Wird Dilruba ihre große Liebe Aziz treffen können?"