Hande Doğandemir konnte die Szene des Sturzes in den Pool in der Fernsehserie Güneşi Beklerken nicht vergessen.
Aktuelle nachrichten
3 Oktober 2022 15:16

NEUESTE  NACHRICHTEN

Hande Doğandemir konnte die Szene des Sturzes in den Pool in der Fernsehserie Güneşi Beklerken nicht vergessen.

Hande Doğandemir, die Hauptdarstellerin der TV-Serie „Annemizi Saklarken“, die auf Star TV ausgestrahlt wird, kündigte die unvergesslichste Szene in der TV-Serie an, die sie bisher gespielt hat.

Hande Doğandemir war in den vergangenen Tagen Gast des von Onedio vorbereiteten Programms, in dem berühmte Persönlichkeiten Fragen aus sozialen Medien beantworteten. Unter den Fragen ihrer Fans: "Hatten Sie jemals eine Szene, die Sie in Ihrem Schauspielleben nicht vergessen können?" hatte eine frage.

Die Antwort der schönen Schauspielerin war die unvergessliche Poolszene mit Kerem Bürsin: „Diese Szene war eine Kultszene. Ich habe ähnliche Szenen in anderen Werken gesehen. Aber dieser Lehrer von Altan (Dönmez) kam mir in diesem Moment in den Sinn und es war in diesem Moment eine sich entwickelnde Szene. Ja, es war eine sehr schöne, ganz besondere Szene, genau wie die Arbeit selbst.“ Güneşi Beklerken, die 2013 als Jugendserie ausgestrahlt wurde, dauerte zwar nur eine Staffel, hatte aber eine große Wirkung beim Publikum. Auch wenn es ungefähr 10 Jahre her ist, wenn die Hauptdarsteller Hande Doğandemir und Kerem Bürsin erwähnt werden, kommt mir diese Serie in den Sinn.

Die Serie mit Emre Kınay, Hande Doğandemir, Kerem Bursin, İsmail Ege Şaşmaz, Yağmur Tanrısevsin und Ebru Aykaç hatte einen großen Einfluss auf die sozialen Medien und war sehr beliebt.

Zeyneps Mutter Demet, gespielt von Hande Dogandemir in der Serie unter der Regie von D Productions und unter der Regie von Altan Dönmez, änderte ihr Leben, nachdem sie den Ort, an dem sie lebten, verließen und begannen, in Istanbul zu leben, als sie von der Existenz ihres Vaters erfuhr und Kerem zum Leben erweckte von ihrer Schulfreundin Kerem Bürsin. Es geht um Liebe.

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten