Aktuelle nachrichten
12 August 2022 14:34

NEUESTE  NACHRICHTEN

Hayaller ve Hayatlar wurden der Serie hinzugefügt, die als Wunde im Herzen blieb!

Eine der beliebtesten TV-Serien auf der Plattform Bein Connect war Hayaller ve Hayatlar (Träume und Leben)… Die Serie, die auf eine sehr einflussreiche Besetzung traf und von weiblichen Zuschauern unterstützt wurde, weil sie starke Frauen auf der Leinwand sahen, fiel leider einem Planungsfehler zum Opfer.

Das Publikum war sehr glücklich, als Melisa Aslı Pamuk in einem Interview ankündigte, dass sie nach Abschluss der Dreharbeiten der ersten Folge eine einwöchige Pause einlegten und die zweite Folge drehen würden.

Alle waren jedoch geschockt, als Bein Connect die 26. Folge als Finale ankündigte. Danach wurde diese endgültige Entscheidung aufgegeben und es wurde mit den Arbeiten begonnen, um die zweite Staffel erneut zu drehen. Diesmal kam es jedoch aufgrund der Tatsache, dass die Spieler in dieser Zeit neue Vereinbarungen getroffen haben, zu Konflikten in den Kalendern.

Infolgedessen gesellte sich das Projekt Hayaller ve Hayatlar, das viele Zuschauer gerne fortsetzen würden, das aber aus verschiedenen Gründen sehr schwierig erscheint, zu der Serie, die als Wunde im Herzen blieb.

Die folgenden Namen wurden in die Besetzung der Serie aufgenommen, die ein Projekt von NGM Media ist und von Altan Dönmez geleitet wird: „Özge Gürel, Aybüke Pusat, Melisa Aslı Pamuk, Yeşim Ceren Bozoğlu, Yusuf Çim, Serkay Tütüncü, Ekin Mert Daymaz, Halil İbrahim Kurum, Özge Ozacar.“ Alle werden zustimmen, wie schwierig es ist, diese Akteure jetzt in einem neuen Projekt wieder zusammenzubringen. Für Hayaller ve Hayatlar hielt die Unentschlossenheit der Beamten von Bein Connect, ob sie weitermachen sollten oder nicht, nicht lange an, aber der Preis für die Rückkehr von der ersten Entscheidung war hoch.

Die Worte von Melisa Aslı Pamuk in ihrem Interview in der ersten Maiwoche zeigten, dass das Team nach Abschluss der Dreharbeiten der ersten Staffel bereit war, für die zweite Staffel zu drehen.

Die Schauspielerin sagte: „Wir haben gerade eine kurze Pause gemacht. Vor der zweiten Staffel ist die erste Staffel vorbei. Es läuft gut, Hustle. Eine einwöchige Pause wird gut sein“, sagte sie.

Kurz nach diesen Worten kam jedoch die Ankündigung, dass die 26. Folge von Bein Connect das Finale sei, und es wurde bekannt, dass die Dreharbeiten für die zweite Staffel abgesagt wurden. Danach trafen die Plattformverantwortlichen zwar eine neue Entscheidung für die zweite Staffel, diesmal kam es aber aufgrund der neuen Vereinbarungen der Akteure in der letzten Periode zu einem Kalenderkonflikt.

Infolgedessen konnte Hayaller ve Hayatlar, das die beeindruckenden Lebensgeschichten von 4 Frauen erzählt, diejenigen zufriedenstellt, die starke Frauenrollen auf der Leinwand sehen möchten, und eine sehr effektive Besetzung sowie eine effektive Geschichte zusammenbringt, konnte nicht fortgesetzt werden.

Dieses Projekt bleibt, wie viele andere Projekte im Laufe der Jahre, eine Wunde im Herzen des Publikums. Es ist nicht bekannt, ob die Neuaufnahme der Serie erneut auf der Tagesordnung steht, ob das entsprechende Umfeld geschaffen wird, aber wir wissen, dass es möglich ist.

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten