Aktuelle nachrichten
23 Mai 2022 11:05

NEUESTE  NACHRICHTEN

Interessante Reaktion in den sozialen Medien; Es hat unsere Psychologie gebrochen, Elkizi ist froh, dass es vorbei ist!

Nach der Bekanntgabe der endgültigen Entscheidung der Elkizi-Serie sorgten einige Reaktionen aus den sozialen Medien für Aufsehen. Das Team ist seit langem in Muğla, um die Serie mit Sevda Erginci und İsmail Ege Şaşmaz zu drehen.

Es gibt eine Gruppe von Zuschauern, die sagen, dass einige Szenen in der Serie, die als Drama-Story auffallen, ihre Psychologie verderben. Laut diesen Zuschauern ist es eine gute Entwicklung, dass die Elkizi-Serie ihr Finale erreicht. Einige Fans der Serie, die am Sonntag, 30. Januar, zum letzten Mal mit dem Publikum zusammentreffen, sind über diese Situation verärgert, andere glücklich.

Während Sevda Erginci, die vor allem durch ihren gelungenen Auftritt auffiel, gewürdigt wurde, war auch ihren Fans die kurze Laufzeit der Serie unangenehm. Doch auch diejenigen, die von den psychischen Zuständen der Ezo-Figur gestört waren und dachten, dass die Serie einen schlechten Einfluss auf die Seelen der Zuschauer habe, äußerten sich in den sozialen Medien unterschiedlich.

Eine Reihe von Fans sagte: „Er hat das Finale verdient, du hast mit unserer Psychologie gehandelt. Nichts, worüber man sich freuen müsste, es ist eine verdammt gute Serie“, hinterließ er einen Kommentar. Ein anderer Serienfan sagte: „Gut gemacht, lass es das Finale machen. Es wurde mit der Wut der Menschen in jeder Folge genehmigt. Wir könnten keine Folge mit einem Lächeln ansehen. Inwieweit würde es die Leute verärgern?“ kommentierte er.

Es gibt auch viele, die solche Kommentare unterstützen. Die Zuschauer, die sich ein Happy End der Serie wünschen, kritisieren, dass Ezos Gesicht nicht lächelt.

Diejenigen, die sich über das Ende von Elkizi aufregten, reagierten ebenfalls mit Kommentaren, in denen sie ihre Wut auf Fox TV zum Ausdruck brachten, weil es so einfach Produktionen verschwendete.

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten