Aktuelle nachrichten
12 August 2022 23:46

NEUESTE  NACHRICHTEN

Mesut Akusta hat die große Prüfung bestanden, jetzt ist Kerem Alışık an der Reihe

Die Serie Teşkilat (Organisation) wurde auf TRT1-Bildschirmen ausgestrahlt, und Mesut Akusta mit der Figur von Mete Başkan erfüllte mit seiner Rolle als Abteilungsleiter in der National Intelligence Organization eine sehr erfolgreiche Arbeit. Mete, einer der einflussreichsten Charaktere der Serie, verabschiedete sich gegen Ende der zweiten Staffel von der Geschichte, was das Publikum verärgerte.

Der Charakter von Mete Başkan passte sehr gut zu Mesut Akusta. Der Meisterdarsteller hat bisher in vielen Rollen mitgewirkt und blieb immer in Erinnerung, da er die Bösewichtcharaktere sehr dominant verkörperte. Der Charakter von Mete ermöglichte es Mesut Akusta jedoch, diesmal als patriotischer und aufopferungsvoller Mensch in die Herzen einzugehen.


Eine ähnliche Rolle von Mesut Akusta ist Kerem Alışık nun zum Verhängnis geworden. Kerem Alışık verabschiedete sich zu Beginn der vierten Staffel von Bir Zamanlar Çukurova (Es war einmal in Çukurova) und wurde mit der Rolle des Ali Rahmet Fekeli, den er spielte, unvergesslich.

Kerem Alışık, der mit seinem Erfolg einen starken Eindruck hinterließ und mit der Liebe des Publikums für die Figur eines der besten Debüts der letzten Periode gab, kehrte nach einer Pause von etwa 10 Monaten an die Sets zurück.

Kerem Alışık wird vor dem Publikum mit einer Rolle auftreten, die sich auf die National Intelligence Organization konzentriert, genau wie Mesut Akusta. Da gerade für den Geheimdienst ein großes Interesse in der Türkei besteht, bekommen die Schauspieler, die solche Rollen spielen, die Möglichkeit, einprägsamer zu werden.

Kerem Alışık wird die Straße passieren, die Mesut Akusta passiert hat, jetzt mit dem Film 49.

Das Thema des neuen Films ist die Terrororganisation ISIS, die 2014 49 Menschen im türkischen Konsulat in Mosul als Geiseln nahm, und die großen Bemühungen der National Intelligence Organization, sie zu retten.

Als MIT-Präsident Ekrem ist Kerem Alışık in der Besetzung des Films. Namen wie İsmail Hacıoğlu, Hande Doğandemir, Sinan Tuzcu, Doğukan Polat wurden zuvor bekannt gegeben. Die Aufnahme von Kerem Alışık in den neuen Kader vermittelt die Botschaft, dass die Mannschaft viel stärker geworden ist.

Als MIT-Präsident kann man sich vorstellen, dass Kerem Alışık mit seiner Figur Ekrem, die sowohl Mut als auch Intelligenz und Gelassenheit zeigen wird, erneut seine schauspielerischen Fähigkeiten unter Beweis stellen wird.

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten