Aktuelle nachrichten
20 August 2022 08:24

NEUESTE  NACHRICHTEN

Das Ehepaar Özge Gürel und Serkan Çayoğlu beschloss zu heiraten

Das Ehepaar Özge Gürel und Serkan Çayoğlu, die die Hauptrollen in der romantischen Comedy-Serie Kiraz Mevsimi spielten, die auf Fox-Fernsehbildschirmen ausgestrahlt wurde, entschied sich zu heiraten.

Sie spielten die Charaktere von Öykü und Ayaz in einem Liebesdilemma in der Serie, die die Quotenrekorde brach, und nach einer Weile wurde die Liebe der Serie Wirklichkeit.

Serkan Çayoğlu machte Özge Gürel, mit der er seit 6 Jahren zusammen war und die er wie verrückt liebte, im vergangenen Oktober einen Heiratsantrag. Es wurde bekannt, dass das Paar im Juni heiraten wird, nachdem die Vorbereitungen abgeschlossen sind.

Es wird gemunkelt, dass Serkan Çayoğlu und Özge Gürel mit den Vorbereitungen für ihr neues Zuhause begonnen und eine zweistöckige Luxusvilla in Zekeriyaköy für ungefähr 6 Millionen Lire gekauft haben. Das derzeit in Renovierung befindliche Haus wird nach Abschluss der Arbeiten nach dem Geschmack von Özge Gürel umgestaltet.

Özge Gürel kehrt nach einer langen Pause in ihren vollen Terminkalender zurück und bereitet sich darauf vor, mit der TV-Serie „Hayaller ve Hayatlar“, die auf der BeinConnect-Plattform ausgestrahlt wird, wieder auf den Bildschirmen zu erscheinen. Die Serie, die voraussichtlich in den ersten Monaten des Jahres 2022 auf die Leinwand kommt, erzählt die Geschichte von „vier verschiedenen Charakteren, die in der Stadt leben“.

Serkan Çayoğlu hingegen ist weiterhin mit der TRT-Serie Kıbrıs Zafere Doğru auf der Leinwand zu sehen, in der er die Hauptrolle spielt. Der Schauspieler, der lange Zeit auf Zypern war, kehrte nach Abschluss der Dreharbeiten vergangene Woche nach Istanbul zurück. Özge Gürel, während ihr Geliebter auf Zypern arbeitete, ging oft zu ihr, um ihr Moral zu geben. Das Paar ist jetzt zurück zu seinem normalen Leben in seinem Haus in Istanbul.

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten