Aktuelle nachrichten
17 Mai 2022 06:05

NEUESTE  NACHRICHTEN

Serhat Parıl wird der neue Name sein, der Volkan in Sadakatsiz eifersüchtig machen wird

Serhat Parıl wurde der neue Name der Fernsehserie „Sadakatsiz“ von Kanal D von Medyapım, die mittwochs ausgestrahlt wurde.

Im Finale der 47. Folge von Sadakatsiz mit Cansu Dere, Caner Cindoruk, Melis Sezen und Berkay Ateş schließt sich eine Überraschungsfigur dem Kreis der Liebe an.

Die Figur von Onur, gespielt von dem gutaussehenden Schauspieler Serhat Parıl, wird plötzlich in Derins Leben treten. Die Ankunft von Onur, ihre Annäherung an Derin und Volkans Eifersucht auf diesen gutaussehenden Mann werden dazu führen, dass die Karten in der Serie neu gestaltet werden.

Auch wenn das Interesse an Sadakatsiz, das in der zweiten Staffel mit seiner wirkungsvollen Story beeindruckt, im Vergleich zur ersten Staffel etwas nachgelassen hat, hat es immer noch eine zufriedenstellende Staffel mit effektiven Einschaltquoten. Der Schock von Cansu Dere, der die Asya-Figur in der Fernsehserie Sadakatsiz spielte, hat das Coronavirus eingefangen. Nachdem sich Cansu Dere jedoch mit Corona infiziert hatte, änderte sich auch der Drehplan der Serie und es wurde ein 3-tägiges Repo gegeben. Das Team soll am Sonntag zum Set zurückkehren, um zu arbeiten.

Berkay Ateş stieg in dieser Staffel erstmals mit der Rolle des Aras in die Serie ein, die mit neuen Charakteren stärker wurde. Zu den neuen Namen in der Serie gehören Aslı Orcan mit der Figur von Leyla, Deniz Karaoğlu als Vater von Alis Freundin İpek und Liebhaber ihres Vaters sowie Gizem Ünsal.

Serhat Parıl, der mit der Figur Onur in der TV-Serie „Sadakatsiz“ mitwirken wird, spielte 2020 die Figur von Tolga Gürdağ in der TV-Serie „Babam İçin“. Letztes Jahr spielte er die Rolle des Uğur in der Fernsehserie „Eşkıya Dünyaya Hükümdar Olmaz“.

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten