Aktuelle nachrichten
1 Juli 2022 04:36

NEUESTE  NACHRICHTEN

Überraschende Aussage von Nejat İşler, Star von "Saygı"; „Ich will Ärger bekommen!

Zu Gast bei Caner Özyurtlu in der YouTube-Sendung "Light Chat" war der berühmte Schauspieler Nejat İşler, der mit der zweiten Staffel der TV-Serie "Saygı", die derzeit auf Blu TV ausgestrahlt wird, vor seinen Fans auftrat.

Der berühmte Schauspieler machte im Programm markante Aussagen. Werke; Auf die Frage „Sind Sie finanziell abgesichert?“ beantwortete er: „Ja, wenn ich arbeite. Ich habe zwei Neffen. Ich möchte ihnen etwas hinterlassen, falls etwas schief geht. Deshalb arbeite ich ein bisschen. Ich lebe irgendwie. Weil ich nicht den Luxus habe. Ich mache ab und zu eine Auslandsreise, das ist alles.“ Der Schauspieler, der lange in Bodrum lebte, gab zudem bekannt, dass er dort sein Haus geschlossen und sich in einem Hotel in Istanbul niedergelassen habe. „Meine Sachen sind in Kisten bei deinem Freund. Das ist auch nicht viel, zwei Truhen. Ich habe nicht viele Artikel bekommen. Nejat İşler erklärte, dass dies nicht fehlt, im Gegenteil, es gibt mir ein Gefühl von Freiheit; „Es war interessant, dass ich diese Entscheidung getroffen habe. Mein alter Job ist ein Hausmeisterjob; Es war ein Buch, eine Schallplatte, ein Objekt. Mein Haus war wie ein Lagerhaus. Ich habe es losgeworden. Ich habe es nicht mit Absicht gemacht. Ich begann langsam zu schrumpfen. Endlich passt alles in einen Rucksack. Wenn ich etwas brauche, gehe ich und hole es, was wird passieren?" sagte.

Auf die Frage, wie er die Idee der Regie sieht, gab Nejat İşler eine interessante Antwort. Werke; "Alles hat seine Zeit. Ich hatte nie das Gefühl, dass es an der Zeit war, Regie zu führen. Jetzt sage ich 'vielleicht'. Die Worte im Drehbuch interessieren mich nicht mehr. Ich habe auch viele Ideen zu Szenen, in denen ich nicht bin. Ich habe zum Beispiel eine Vorstellung von der Produktion. Er will sich in viele Dinge einmischen, meine Liebe. Ich möchte in Schwierigkeiten geraten, lassen Sie es mich so ausdrücken", sagte er.

Der berühmte Schauspieler wird bald für einen neuen Film am Set sein. In der Hauptrolle in dem Film "İyi Adamın 10 Günü", der dem gleichnamigen Buch von Mehmet Eroğlu nachempfunden ist, wird İşler die Figur namens "Lawyer Sadık" darstellen. Uluç Bayraktar ist der Regisseur des Films.

Exklusive Inhalte auf unserem YouTube-Kanal

 Abonnieren

VerwandtNachrichten